Ein Grafik eines Gehirns. © NDR

Synapsen. Ein Wissenschafts-Podcast von NDR Info

Podcast | 50 Folgen
NDR Info

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus der NDR Info Wissenschaftsredaktion: https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/wissenschaft-und-bildung/index.html

FOLGEN

Tiefkühlpizza © Fotolia Foto: Klaus Eppele

S2E6 SCIENCE SLAM Monja Neuser: Die lange Leitung zur Motivation

Sendung: Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast von NDR Info | 20.05.2022 | 14:00 Uhr | von Korinna Hennig
18 Min | Verfügbar bis 20.05.2023

Manchmal muss es einfach die Tiefkühlpizza auf dem Sofa sein...Die Neurowissenschaftlerin Monja Neuser kennt einen Schalter für mehr Motivation.

Alle Folgen

(55) Die Sache mit dem Scheinriesen

13.05.2022 21:30 Uhr

Emotionen bestimmen unser gesellschaftliches Leben. Doch wie kann man sie erforschen? Und welche Rolle spielt die Angst? 68 Min

S2E5 SCIENCE SLAM Maria-Elena Vorrath: Das ist keine Lösung

06.05.2022 18:00 Uhr

Kann man Treibhausgase wieder aus der Atmosphäre entnehmen? Die Geowissenschaftlerin Maria-Elena Vorrath erklärt die Rolle des Olivins. 16 Min

(54) Der Schönheit Rätsel

29.04.2022 14:00 Uhr

Warum empfinden Menschen etwas als schön? Und wie kann man das messen? Die Erforschung der Schönheit hat sich gewandelt im Laufe der Geschichte. 63 Min

S2E4 SCIENCE SLAM Lorenz Adlung: ÜberGewicht. Weniger ist schwer

22.04.2022 17:00 Uhr

Was haben Diäten mit dem Stoffwechsel zu tun? Systembiologe Lorenz Adlung klärt über Immunzellen im Fettgewebe auf. 16 Min

(53) Atomkraft - ja bitte?

15.04.2022 09:00 Uhr

Zurück zur Atomkraft im Namen des Klimaschutzes? Ist Kernkraft wirklich CO2-neutral? Und welche Risiken birgt sie? 47 Min

S2E3 SCIENCE SLAM Francois Conrad: Warum klingt das Deutsche so schön hart?

08.04.2022 13:00 Uhr

Das Französische "schnurrt", das Deutsche "bellt" - und warum das so wahrgenommen wird, weiß Sprachwissenschaftler François Conrad. 16 Min

(52) Wenn Covid bleibt

02.04.2022 16:00 Uhr

Das neue Long-Covid-Syndrom muss von Grund auf erforscht werden. Wo setzen Wissenschaftler*innen dabei an? Und wie gut werden Betroffene versorgt? 62 Min

S2E2 SCIENCE SLAM Dennis Schulz: Die emotionale Odyssee namens Doktorarbeit

25.03.2022 08:00 Uhr

Man forscht und forscht und forscht ... und dann ist die Doktorarbeit fertig. Doch was bleibt davon übrig, fragt sich Physiker Dennis Schulz. 16 Min

(51) Liebe, Mallorca und Kartoffelsalat

18.03.2022 14:00 Uhr

Banale Texte im Schlager funktionieren aus gutem Grund, sagt Musikwissenschaftler Felix Christian Thiesen: Sie helfen bei der Flucht aus dem Alltag. 48 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast2994.html