Andrij Melnyk © picture alliance/dpa Foto: Kay Nietfeld

Ukrainischer Botschafter begrüßt neue deutsche Waffenlieferungen

Sendung: Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine | 02.06.2022 | 06:21 Uhr | von Schirwagen, Kathrin
3 Min | Verfügbar bis 02.06.2023

Der ukrainische Botschafter Melnyk hat die Ankündigung neuer deutscher Waffenlieferungen an sein Land begrüßt. Die Ukraine sei glücklich darüber, dass nun endlich Bewegung in die Sache gekommen und das Eis gebrochen sei, sagte Melnyk. Gerade um das Luftabwehrsystem Iris habe man sich hinter den Kulissen seit fast drei Monaten bemüht. Bundeskanzler Scholz hatte der Ukraine die Lieferung des Luftverteidigungssystems und eines hochmodernen Ortungsradars zugesagt.

Interview mit dem ukrainischen Botschafter Melnyk bei WDR5:
https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-5-morgenecho-interview/ukraine-waffenlieferungen-grosser-sprung-nach-vorn/wdr-5/10553183/