Hans-Dietrich Genscher, Helmut Kohl mit Frau Hannelore und Richard von Weizsäcker am 3. Oktober 1990 in Berlin. © A2955 Wolfgang Kumm Foto: Wolfgang Kumm

Serie "Die Blendung", Teil 1: Blühende Landschaften

Sendung: Infoprogramm | 03.08.2020 | 08:08 Uhr | von Christoph Prössl
2 Min | Verfügbar bis 03.08.2021

Helmut Kohls blühende Landschaften oder Norbert Blüms sichere Rente: beides nicht erlogen, aber auch nicht wirklich wahr. NDR Info blickt in einer Serie auf das Verhältnis von Politik und Wahrheit.

Bundeskanzler Helmut Kohl zwischen Außenminister Hans-Dietrich Genscher (l.), Hannelore Kohl und Bundespräsident Richard von Weizsäcker (r.) winkt am ersten Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 1990 von der Freitreppe des Berliner Reichstages. © dpa Foto: Wolfgang Kumm

Von sicheren Renten und blühenden Landschaften

Helmut Kohls blühende Landschaften waren ein falsches Versprechen, Norbert Blüms sichere Rente eine bewusste Übertreibung. NDR Info blickt auf das Verhältnis von Politik und Wahrheit. mehr

US-Präsident Trump küsst die amerikanische Flagge. © dpa picture alliance Foto: Mike Theiler

Die Blendung: Wie Lügen die Debatte bestimmen

Donald Trump twittert tausendfach "alternative Fakten". Doch auch Helmut Kohls "blühende Landschaften" wurden nicht wahr. NDR Info blickt in einer Sommerserie auf die Lüge als politisches Mittel. mehr