Pride Station steht in Regenbogenfarben auf einem U-Bahn-Schild in Neu Delhi. © Silke Diettrich Foto: Silke Diettrich

Pride Station in Delhi

04.11.2020 | 06:00 Uhr | von Silke Diettrich und Peter Gerhardt 21 Min | Verfügbar bis 04.11.2021

Damit Transgender Menschen mehr Anerkennung erfahren, wurde in Delhi jetzt eine ganze U-Haltestelle in "Pride Station" umbenannt. Silke und Peter im Regenbogen-Fieber.

Podcast-Logo Die Korrespondenten Neu-Delhi

Die Korrespondenten in Neu-Delhi

Von Neu-Delhi geht es für die Korrespondenten des ARD-Studios Südasien nach Afghanistan, Pakistan und Nepal. Silke Diettrich und Bernd Musch-Borowska berichten. mehr

Korrespondenten Silke Diettrich und Peter Gerhardt vom ARD-Studio in Neu Delhi © Silke Diettrich Foto: Silke Diettrich

Die Korrespondenten: Reporter-Leben in Neu-Delhi

Silke Diettrich und Bernd Musch-Borowska berichten für die ARD aus Neu-Delhi. In ihrem Podcast erzählen sie über die große Herausforderung, in ganz Südasien unterwegs zu sein. mehr