Stand: 15.07.2020 13:31 Uhr

NDR Radioprogramme sind die Nummer 1 im Norden

Die Radioangebote des Norddeutschen Rundfunks werden täglich von 6,1 Millionen Menschen genutzt. Im Sendegebiet des NDR sind es 5,4 Millionen. Das ist das Ergebnis der Media-Analyse 2020 Audio II. Damit liegt der NDR vor den privaten Radioprogrammen, die von 5,1 Millionen Menschen im Norden täglich gehört werden.

Bild vergrößern
Mehr als sechs Millionen Menschen hören bundesweit die Radioprogramme des NDR.

Insgesamt hören im Norden knapp 9,3 Millionen Menschen täglich Radio, das entspricht 76,4 Prozent der Norddeutschen. Die durchschnittliche Verweildauer liegt laut jüngster Media-Analyse bei 253 Minuten am Tag.

Die Ergebnisse der MA 2020 Audio II basieren auf 28 Erhebungswochen im Herbst 2019 und Frühjahr bis Ende März 2020. In den Erhebungszeitraum fielen nur zwei Wochen der Corona-Einschränkungen.

NDR Radioprogramme sind tief im Norden verwurzelt

Hamburg Journal -

Täglich hören 6,1 Millionen Menschen die Radioprogramme des NDR, so das Ergebnis der Media-Analyse 2020. NDR Intendant Joachim Knuth freut sich über das Vertrauen der Hörerinnen und Hörer.

2,88 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Die Ergebnisse zeigen die tiefe regionale Verwurzelung des NDR - ich freue mich sehr über die positive Stabilität der vier NDR Landesprogramme und das Vertrauen der Hörerinnen und Hörer quer durch unser großes Sendegebiet“, sagte NDR Intendant Joachim Knuth. "Dass NDR 2 im Norden zulegt, unterstreicht die Popularität und Beliebtheit unserer Angebote. Wer glaubwürdige Informationen und hintergründige Recherchen sucht, schaltet den NDR ein. Wie schön, dass unser Informationsradio NDR Info ebenfalls Hörerinnen und Hörer dazugewonnen hat."

Die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick

NDR 1 Niedersachsen bleibt im größten norddeutschen Bundesland weiterhin die Nummer 1. Täglich hören in Niedersachsen 1,32 Millionen Menschen NDR 1 Niedersachsen, bundesweit sind es 1,61 Millionen. NDR 2 folgt in Niedersachen mit 1,28 Millionen Hörerinnen und Hörern auf dem 2. Platz.

  • NDR 1 Welle Nord kommt in Schleswig-Holstein auf 382.000 Hörerinnen und Hörer. Bundesweit schalten täglich 432.000 Menschen ein.
  • NDR 1 Radio MV erreicht in Mecklenburg-Vorpommern täglich 356.000 Hörerinnen und Hörer, bundesweit sind es 372.000.
  • NDR 90,3 - das Stadtradio für Hamburg – nutzen täglich 230.000 Menschen in Hamburg, bundesweit sind es 441.000.
  • NDR 2 bleibt mit 2,16 Millionen Hörerinnen und Hörern das meistgehörte Radioprogramm im Sendegebiet. Bundesweit erreicht NDR 2 täglich 2,50 Millionen Menschen. Der besonders für die Werbewirtschaft wichtige Wert „Hörer pro Durchschnittsstunde“ von Montag bis Freitag liegt bei 740.000.
  • N-JOY kommt in Norddeutschland auf eine Tagesreichweite von 875.000 Hörerinnen und Hörer, bundesweit sind es 966.000.
  • NDR Info hören im Sendegebiet täglich 637.000 Menschen, bundesweit sind es 687.000. Den Weitesten Hörerkreis bilden bundesweit 3,36 Millionen Menschen.
  • NDR Kultur erreicht in Norddeutschland täglich 247.000 Hörerinnen und Hörer, bundesweit sind es 276.000. Zum Weitesten Hörerkreis von NDR Kultur zählen bundesweit 1,80 Millionen Menschen.

Weitere Informationen
01:33

NDR Radioprogramme bleiben Nummer 1

Die Radioangebote des Norddeutschen Rundfunks sind die Nummer eins in Norddeutschland. Audio (01:33 min)

05:26

NDR Info freut sich über viele Hörerinnen und Hörer

Laut den Ergebnissen der jüngsten Media Analyse hören jeden Tag fast 690.000 Menschen das Hörfunkprogramm von NDR Info. Programm-Chef Adrian Feuerbacher hat in "NDR Info im Dialog" dazu Stellung genommen. Audio (05:26 min)

Die vorliegende MA 2020 Audio II ist die Konvergenzstudie der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) für Radio und Audio. Alle angegebenen Daten beziehen sich auf Montag bis Freitag. Die hier ausgewiesenen Reichweiten umfassen die Radionutzung über alle Empfangswege inklusive Online und DAB+.

Die Ergebnisse der nächsten MA Audio werden am 14. Juli 2021 veröffentlicht.

Weitere Informationen
Der NDR

ma 2020 Audio II: Radiomarkt im Norden

Der NDR

Wie viele Menschen schalten NDR Info ein, wie viele N-JOY oder NDR 2? Marktanteile und Tagesreichweiten der einzelnen Programme im Vergleich. mehr

NDR 1 Niedersachsen bleibt Nummer 1

NDR 1 Niedersachsen ist weiterhin der beliebteste und meistgehörte Radio-Sender im Land. Laut jüngster Media-Analyse erreicht das Programm einen Marktanteil von 20,6 Prozent. mehr

Gute Zeugnisse für NDR 1 Radio MV

NDR 1 Radio MV ist nach den Zahlen der aktuellen Media-Analyse weiterhin eines der erfolgreichsten Radioprogramme in Mecklenburg-Vorpommern. Mehr als 370.000 Hörerinnen und Hörer schalten täglich ein. mehr

NDR 90,3 gewinnt Hörerinnen und Hörer dazu

NDR 90,3 gewinnt Hörerinnen und Hörer in Hamburg dazu. Das zeigt die jüngste Untersuchung zur Radionutzung in Deutschland. Insgesamt hören mehr als 440.000 Menschen den Stadtsender. mehr