In einem Zimmer der Intensivstation wird ein Patient mit einem schweren Covid-19 Krankheitsverlauf behandelt. © picture alliance/dpa Foto: Christophe Gateau

Inzidenz oder Zahl neuer Intensivpatienten aussagekräftiger?

Sendung: Infoprogramm | 30.04.2021 | 07:51 Uhr
6 Min | Verfügbar bis 07.10.2021

Experten halten mehrere Kennzahlen für eine Beurteilung der Pandemie für wichtig - so etwa die Neuaufnahmen auf Intensivstationen.

Intensivpflegerinnen sind auf der Covid-19-Intensivstation mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt. © picture alliance/dpa/Robert Michael Foto: Robert Michael

Intensiv-Neuaufnahmen statt Inzidenz: Die bessere Kennzahl?

Die Zahl der Neuaufnahmen auf Intensivstationen könnte künftig wichtiger werden. Auch für Norddeutschland gibt es erste Kennzahlen dazu. mehr

Professor Stefan Kluge, Leiter der Intensivmedizin am UKE im Hamburg Journal-Studio

UKE-Mediziner Kluge: Lage auf Intensivstationen angespannt

Zu einer Triage werde es jedoch nicht kommen, sagt der Chef-Intensivmediziner am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf im Hamburg Journal. mehr