Andy Grote (SPD), Innen- und Sportsenator in Hamburg, spricht bei einer Pressekonferenz der Polizei Hamburg. © picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg: Lockerungen für Sportvereine in Aussicht

Stand: 07.05.2021 07:47 Uhr

Erstmals seit November sollen die Sportvereine der Stadt wieder Kurse und Training für Erwachsene anbieten dürfen. Die Lockerungen könnten noch im Laufe des Mai in Kraft treten.

Schon kommende Woche soll es laut Sportsenator Andy Grote (SPD) erste Öffnungen in den Vereinen geben. Die Zahl der erlaubten Kinder beim Training steigt dann von aktuell 5 wieder auf 10.

Voraussetzung: Inzidenz stabil unter 100

Nur etwa zwei Wochen später ist der nächste Öffnungsschritt geplant: Dann sollen auch wieder Jugendliche und Erwachsene in die Sportvereine dürfen. Voraussetzung: Die Inzidenz in Hamburg bleibt nicht nur stabil unter 100, sondern sinkt kontinuierlich weiter. Außerdem müssen alle Übungsleiter und Sportler vor dem Training einen negativen Schnelltest vorlegen. Nur für Kinder und Lehrerinnen und Lehrer, die bereits am Vormittag in der Schule getestet wurden, soll kein zweiter Test am Nachmittag nötig sein. Angeboten werden zunächst nur Sportkurse im Freien.

Modellprojekte sollen starten

Bis auch wieder Hallensport und Sportveranstaltungen möglich werden, wird es laut Grote noch dauern. Deshalb will die Sportbehörde in den nächsten Tagen erste Modellprojekte auf den Weg bringen. Bei ausgewählten Sportvereinen soll dann wissenschaftlich untersucht werden, wie groß die Ansteckungsgefahr beim Sport tatsächlich ist.

Weitere Informationen
Coronahilfen mit Buchstaben, Buchstabenspiel auf blauer Einwegschutzmaske © picture alliance/dpa

Hamburger Sportvereine bekommen weitere Corona-Hilfen

In den vergangenen zwölf Monaten wurden bereits knapp sieben Millionen Euro ausgezahlt. mehr

Aufgereihte Hanteln in einem geschlossenen Fitnessstudio © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Kira Hofmann

Corona: Finanzielle Hilfe für Hamburgs Sportvereine

Die Sportvereine mussten im Lockdown wieder schließen, viele Mitglieder traten aus. Der Senat will noch einmal helfen. (08.01.2021) mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.05.2021 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Eine Frau mit Schutzmaske arbeitet in einem Büro mit mehreren Angestellten. © Colourbox

Corona: Kontrollen am Arbeitsplatz - Behörde zieht Bilanz

Maskenpflicht und Schnelltests: Im Mai und Juni wurden in Hamburg rund 700 Betriebe kontrolliert. Eine Bilanz. mehr