Spaziergänger gehen an der Außenalster in Hamburg spazieren. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

362 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenz steigt leicht

Stand: 14.11.2021 12:07 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Sonntag 362 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind 304 Fälle weniger als am Sonnabend, aber 26 Neuinfektionen mehr als am Sonntag vor einer Woche.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 104.925 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 94.500 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenz nähert sich Höchstwert

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen stieg von 175,2 am Sonnabend auf 176,5 am Sonntag. Am Sonntag vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 147,7. Die bislang höchste Sieben-Tage-Inzidenz wurde in Hamburg an Heiligabend des vergangenen Jahres mit 179,6 gemeldet.

Drei weitere Todesfälle gemeldet

In den Hamburger Krankenhäusern werden nach Angaben der Sozialbehörde vom Freitag 178 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt. Laut DIVI-Intensivregister liegen in der Hansestadt 48 Corona-Patientinnen und -Patienten auf Intensivstationen. Seit Beginn der Pandemie sind laut RKI in der Hansestadt insgesamt 1.847 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit sind innerhalb eines Tages drei weitere Todesfälle registriert worden.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Ein Covid-19 Patient liegt in einem isoliertem Intensivbett-Zimmer. © picture alliance/dpa Foto: Sven Hoppe

Corona-News-Ticker: Mehr als 500 Intensivbetten im Norden belegt

Erstmals seit Mai ist die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten über die 500er-Marke gestiegen. 506 sind es genau. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.11.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Marcel Schweitzer, Sprecher des Senats, auf der Landespressekonferenz am 20.04.2021. © NDR

Omikron: Erster Fall der neuen Corona-Variante in Hamburg

Die neue Coronavirus-Variante Omikron hat Hamburg erreicht. Sie wurde bei einer ungeimpften Person in Eimsbüttel nachgewiesen. mehr