Stand: 07.05.2019 20:03 Uhr

Hamburg startet Radfahr-Kampagne

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat am Dienstagabend am Rathaus eine Werbekampagne für mehr Radverkehr in der Hansestadt gestartet. Unter dem Motto "Fahr ein schöneres Hamburg" sollen die Menschen unter anderem durch Plakate mehr Lust aufs Radfahren bekommen. Das ehrgeizige Ziel des Senats: Im kommenden Jahrzehnt sollen in Hamburg 25 Prozent aller Wege mit dem Rad zurückgelegt werden. Bis 2017 waren es nur 15 Prozent.

Peter Tschentscher auf einem Stadtrad durch Hamburg

Neue Fahrrad-Marketingkampagne gestartet

Hamburg Journal -

Etwa 3,8 Millionen Euro investiert die Stadt Hamburg in eine neue Fahrrad-Marketingkampagne. "Fahr ein schöneres Hamburg", so lautet das Motto.

3,13 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Website bündelt Informationen

Parallel startete am Dienstagabend die Internetseite fahrrad.hamburg.de. Dort können sich Radfahrer zum Beispiel über den Fortschritt der geplanten Velorouten informieren. Außerdem werden dort Fragen beantwortet wie: Wo bekomme ich ein StadtRAD? Wie schütze ich mein Fahrrad richtig und wohin könnte die nächste Sonntagsradtour mit der Familie führen?

Links
Link

Das Internet-Portal fahrrad.hamburg

Wo bekomme ich ein StadtRAD? Wie schütze ich mein Fahrrad richtig und wohin könnte die nächste Sonntagsradtour mit der Familie führen? In Hamburg gibt es ein neues Radfahr-Portal. extern

Ein Song ist Teil der Kampagne

Außerdem sind Partys und Diskussionen geplant, unter anderem zum Thema Verkehrssicherheit. Zudem haben junge Hamburger Musiker ein Werbevideo mit dem neuen Song "Von Hamburg bis zum Meer" gedreht. Mit dabei: Die Pop- und Hiphop-Stars Nico Suave, Tonbandgerät, Chefboss und Cäthe.

1,5 Millionen Euro pro Jahr

Die Stadt gibt für die Werbekampagne anderthalb Millionen Euro pro Jahr aus. Sie soll drei Jahre laufen.

Weitere Informationen

Fahrrad-Umfrage: Hamburg im Mittelfeld

Wie fahrradfreundlich sind Städte in Deutschland? In einer Umfrage des Fahrradclubs ADFC landet Hamburg im Vergleich mit anderen Großstädten im Mittelfeld - auf Platz 8 von 14. (09.04.2019) mehr

Sicheres Radfahren: Volksinitiative gestartet

Die Diskussion um sicherere Radwege für Hamburg nimmt nach dem Tod eines Radfahrers wieder Fahrt auf. Die Initiative "Radentscheid Hamburg" will 10.000 Unterschriften sammeln. (22.03.2019) mehr

02:33
Hamburg Journal

Hamburg will zur Fahrradstadt werden

Hamburg Journal

Hamburg wächst und damit auch der Verkehr. Damit mehr Menschen vom Vier- aufs Zweirad umsteigen, sollen unter anderem Fahrradwege attraktiver werden – Vorbild ist Amsterdam. Video (02:33 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 07.05.2019 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:17
Hamburg Journal
01:37
Hamburg Journal
02:41
Hamburg Journal