Neue Sachbücher

Uta von Arnim: "Das Institut in Riga. Die Geschichte eines NS-Arztes und seiner 'Forschung' Eine Spurensuche im Baltikum" Cover des Sachbuches © Nagel & Kimche

"Das Institut in Riga": Vergangenheit eines Großvaters und NS-Arztes

30.12.2021 07:00 Uhr

Herbert Bernsdorff war ein führender Mediziner des NS-Regimes. Seine Enkelin Uta von Arnim rekonstruiert nüchtern das Bild des NS-Arztes. mehr

Gabriele Katz: "Marlene Dietrich. Die Kleider ihres Lebens" (Cover) © Langen-Müller

Marlene Dietrich: Sachbuch über die Stilikone und ihre Kleider

28.12.2021 20:37 Uhr

Gabriele Katz porträtiert die Frau, die jeden Auftritt zu einem Mode-Statement machte. Am 27. Dezember vor 120 Jahren wurde Marlene Dietrich geboren. mehr

Cover des Buchs "Schleswig-Holstein. Literaturland"

"Literaturland im Norden": Neue Anthologie über Schleswig-Holstein

18.12.2021 06:00 Uhr

Das Buch "Schleswig-Holstein. Literaturland im Norden" versammelt literarische Texte über das nördlichste Bundesland. mehr

"Gemalte Tiere" - ein  Sachbuch von Kirsten Claudia Voigt Lothar Schirmer  (Cover) © Schirmer & Mosel

Von Warhol zu Tintoretto bis Beuys: Meisterliche Tierporträts

07.12.2021 06:00 Uhr

Dichter, Autorinnen wie Cornelia Funke und Zoologinnen schreiben voller Freude über 61 Tierbild-Meisterwerke der Kunstgeschichte. mehr

Buchcover "Ground Zero. 9/11 und die Geburt der Gegenwart" © Hanser Literaturverlage

"Ground Zero": Nine Eleven und sein Einfluss auf die Welt

07.11.2021 21:16 Uhr

Stefan Weidner analysiert, wie Nine Eleven das Verhältnis zwischen dem Westen und der islamischen Welt bis heute prägt. mehr

Buchcover "Eingefroren am Nordpol. Das Logbuch von der Polarstern" © Bertelsmann

"Eingefroren am Nordpol": Faszination der Arktis erlebbar machen

07.11.2021 21:16 Uhr

Markus Rex' Buch von der Polarstern-Expedition zur Arktis handelt von Forschungsdrang, Teamgeist und der atemberaubenden Schönheit unserer Erde. mehr

Buchcover: Natascha Strobl "Radikalisierter Konservativismus. Eine Analyse" © Suhrkamp

Natascha Strobls wachrüttelndes Buch über Rechtsextremismus

30.09.2021 07:23 Uhr

Die österreichische Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl beschreibt das diffuse Spektrum des Rechtsextremismus - ein wachrüttelndes Buch. mehr

Horst Bredekamp: "Michelangelo" (Cover) © Wagenbach

"Michelangelo": Bredekamps Biografie des "göttlichen Künstlers"

14.09.2021 10:41 Uhr

Das opus magnum Horst Bredenkamps erinnert in seiner Lust am Erzählen und seiner Einfühlsamkeit an Skulpturen von Michelangelo. mehr

Die Quadriga auf dem Brandenburger Tor am Abend in Berlin am Pariser Platz © IMAGO / Winfried Rothermel Foto: Winfried Rothermel

Heinrich A. Winklers brisante Fragen über deutsche Geschichte

27.08.2021 06:00 Uhr

Die zum Teil zugespitzten Aufsätze Heinrich August Winklers über deutsche Geschichte von 1871 bis heute sind mit Gewinn zu lesen. mehr

Das Cover von Andreas Kosserts "Flucht. Eine Menschheitsgeschichte" © Siedler

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis: "Flucht"

11.11.2020 16:27 Uhr

In "Flucht" schreibt der Historiker Andreas Kossert über Erfahrungen von Flüchtlingen als Akteure der Weltgeschichte. mehr

Mehr Kultur

Cover des Buchs "Alma und der Gesang der Wolken" von Heinrich Thies © Aufbau Verlage

NDR Buch des Monats Dezember: "Alma und der Gesang der Wolken"

Das Setting des neuen Romans von Heinrich Thies ist halb Fiktion, halb aber auch eigene Familiengeschichte. mehr