Stand: 20.08.2020 13:50 Uhr  - NDR Info

NDR Info Podcast: Der Zug der Seuche

Die Chinesin Ting und das Virus, das die Welt verändert

Eine Radio- und Podcast-Serie in Kooperation mit dem ARD Fernsehen und der NDR Radiokunst

Sprachlehrerin Ting. © NDR
Sprachlehrerin Ting lebt in Norddeutschland. Sie beobachtet hier teils mit Befremden, wie auf die Pandemie reagiert wird.

Corona stellt selbst Industrienationen auf den Kopf. Weltweit sterben Menschen. Viele kämpfen um ihre Existenz. Voller Sorge verfolgt die Sprachlehrerin Ting, wie Corona zunächst in ihrem Geburtsland China wütet und sich immer weiter ausbreitet. Schließlich erreicht das Virus auch Norddeutschland - Tings Wahlheimat, wo sie mit Mann und Kind lebt.

ARD-Reporterinnen und -Reporter zeichnen den Zug der Seuche nach - wie es zur Ausbreitung kommen konnte, wie die Staaten darauf reagieren und wie sich das Leben der Menschen verändert: Ting sagt, jeden Tag bekämen die Chinesen die Zahl der Neuinfektionen aufs Handy übermittelt. "In Shanghai, wo wir wohnen, wurde auch gesagt: 'Da genau gegenüber, vor uns in der Nähe vom Supermarkt.' Da kann man gucken, in welchem Bezirk wie viele Personen heute infiziert wurden und wo genau."

Weitere Informationen
Visualisierung des Coronavirus. © NDR Foto: NDR

Die Story im Ersten: Der Zug der Seuche

Der Film sucht auf vier Kontinenten nach Antworten auf die großen Fragen im Umgang mit der Corona-Pandemie: Wie reagieren unterschiedliche politische Systeme auf die gleiche Herausforderung? Hier schon vorab online! extern

Unterschiedliche Reaktionen auf das Virus

Lena Gürtler © NDR Foto: Christian Spielmann
NDR Info Reporterin Lena Gürtler begleitet für den Podcast die Chinesin Ting im Alltag.

China und Taiwan gelingt es auf unterschiedlichen Wegen, die Krise in den Griff zu bekommen. Währenddessen spitzt sich die Krise in den USA immer weiter zu. Die Art und Weise, wie Deutschland mit Corona umgeht, bleibt Ting zuweilen fremd. Während Autorin Lena Gürtler die Dozentin Ting im Chinesisch-Kurs erlebt, der wegen Corona per Videokonferenz stattfindet, und mit ihrem Kind auf den Spielplatz begleitet, wird immer wieder deutlich: Ting steht zwischen den Welten - die chinesische Sicht unterscheidet sich zum Teil spürbar von der deutschen.

NDR Info Podcast: Der Zug der Seuche

Die fünfteilige Podcast-Serie ist als Gemeinschaftsproduktion von ARD Fernsehen, NDR Info und der NDR Radiokunst entstanden und stützt sich auf Drehmaterial von Korrespondenten und Korrespondentinnen aus acht Ländern. Die ARD-Fernseh-Dokumentation wird am 24. August 2020 ausgestrahlt.

Die Radio- und Podcast-Serie von NDR Info Reporterin Lena Gürtler:

Folge 1: Frühlingsfest in Shanghai
Folge 2: Welt in Quarantäne
Folge 3: Suche nach Heilung
Folge 4: Globale Systemfragen
Folge 5: Die nächste Welle

Mit: Sandra Borgmann, Samuel Weiss und Lena Gürtler
Regie: Friederike Wigger
Technische Realisation: Jens Kunze
Redaktion: Thilo Guschas und Christoph Prössl

Eine Produktion des Norddeutschen Rundfunks 2020

Weitere Informationen
Der Schriftzug "Der Zug der Seuche" vor einem Virus.

NDR Info Podcast abonnieren: Der Zug der Seuche

Corona fordert Regierungen weltweit heraus. Menschen kämpfen ums Überleben. Die Deutsch-Chinesin Ting verfolgt mit Sorge die Ausbreitung von Wuhan bis nach Hamburg. mehr

Eine Corona-Abstandsmarkierung auf dem Boden. © picture alliance Foto:  Julian Stratenschulte

Corona-Ticker: Viele Fälle in Neumünster - Bürgermeister warnt

In Neumünster drohen angesichts hoher Corona-Fallzahlen in den vergangenen sieben Tagen Verschärfungen der Auflagen. Im Norden kamen heute 141 Neuinfektionen hinzu. Mehr News im Live-Ticker. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Das Virus hat sich ausgebreitet. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Visualisierung des Coronavirus. © NDR Foto: NDR

Der Zug der Seuche

Corona fordert Regierungen weltweit heraus. Menschen kämpfen ums Überleben. Die Deutsch-Chinesin Ting verfolgt mit Sorge die Ausbreitung von Wuhan bis nach Hamburg. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Das Feature | 20.08.2020 | 06:00 Uhr