NDR Hörspiel Box

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen – in der NDR Hörspiel Box gibt es unsere Hörspiele im Abo. Klassiker und Stücke der Gegenwart aus Literatur und Theater, Originalhörspiele und andere Radioexperimente können Sie sich hier abholen.

LINK KOPIEREN

Porträt von Sybille Margarete Klara Wernecke © NDR Radiokunst

Who Cares?! - Eine vielstimmige Personalversammlung der Sorgetragenden

NDR Kultur - Hörspiel -

Hörspiel von Swoosh Lieu und Katharina Speckmann I
Who Cares?! – Altenpflegerin, Kindergärtnerin, Krankenpflegerin – Frauen, die pflegen, erziehen, putzen, kochen. Wir sind alle auf ihre Arbeit angewiesen, trotzdem kommen sie kaum zu Wort. Was haben sie für Geschichten und Anliegen? Was erzählt sich allein durch ihre Stimmen? Tonfall, Höhe, Tempo, Wortwahl lassen uns einen Körper imaginieren. Aber liegen wir da immer so richtig? Und wann können wir endlich auf eine erfolgreiche Care-Revolution zurückblicken? Das Hörspiel ist eine Hommage an das Zuhören und ein feministischer Zugriff auf die Frage, wie die Stimme und die Art, wie gesprochen wird, mit gesellschaftlichen Anforderungen und Kategorisierungen zusammenhängen. I

Care-Arbeiterinnen:
Tanja Kämper, Laurette Rasch, Camilla Vetters und Billie Wernecke I

Sprecherinnen:
Claudia Urbschat-Mingues, Daniela Hoffmann, Franziska Kleinert, Birte Schnöink und Susanne Daubner I

Komposition: Katharina Pelosi I
Technische Realisation: Manuel Glowczewski und Sebastian Ohm I
Regieassistenz: Eva Solloch I
Regie und Text: Katharina Pelosi, Katharina Speckmann und Rosa Wernecke I
Dramaturgie und Redaktion: Michael Becker i

Eine Produktion des Norddeutschen Rundfunks in Kooperation mit Deutschlandradio 2018 I

https://ndr.de/radiokunst

Watchdog

28.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info

Öffentliche Exekution: Ein Außenseiter löst mit seinen pikanten Filmchen über den unfähigen Physik-Lehrer eine schreckliche Entblößungs-Kampagne in Gang. Audio (53:15 min)

Hörspielpreis der Kriegsblinden 2020: AUDIO.SPACE.MACHINE

24.06.2020 20:05 Uhr
NDR Kultur

Die Hörspielmacher wittmann/zeitblom erforschen das idealistische, utopische Denken der Bauhaus-Bewegung, ihre Mythen und Manien - und schlagen die Brücke ins Heute. Audio (60:09 min)

Arthur Arthur

17.06.2020 20:05 Uhr
NDR Kultur

Auf dem letzten Fest der Saison liest ein Chiromant dem jungen Lord Arthur aus der Hand und sieht eine furchtbare Tat voraus: Er wird einen Mord begehen. Eine Gesellschaftsgroteske von Oscar Wilde. Audio (63:05 min)

In Stanniolpapier

14.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info

Doku-Drama über eine Prostituierte. Als Kind geschunden, als Frau verschachert - Maria bleibt unerlöst, ihre Sehnsucht nach Nähe und Glück unerfüllt. Audio (50:38 min)

Gestatten, mein Name ist Cox (4/4)

13.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info

Paul Cox wird von Scotland Yard festgenommen. Der Inspektor zweifelt an seiner Schuld. Spektakuläre Auflösung einer verzwickten Affäre. Audio (51:03 min)

Bürger Ubu

10.06.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

"Schoiße!" Die Figur des "Ubu" ist eine groteske Mischung aus Hanswurst und Massenmörder. Hörspiel basierend auf den Ideen von "Bürgerschreck" Alfred Jarry. Audio (61:13 min)

KönigsSohn

07.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info

Vater-Sohn-Drama: Sein Leben lang hat er um die Anerkennung des großen Vaters gerungen. Der ist jetzt alt. Dem Sohn bleibt ein letzter verzweifelter Versuch. Audio (53:54 min)

Gestatten, mein Name ist Cox (3/4)

06.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info

Paul Cox - selbst unter Mordverdacht - ermittelt in eigener Sache. Die Ex-Geliebte konnte er nicht mehr retten. Wer steckt hinter all dem? Rasanter Action-Krimi aus dem Jahr 1952. Audio (53:31 min)

Ruf der Wildnis

03.06.2020 20:00 Uhr
NDR Kultur

Jack London erzählt die Geschichte des Hundes Buck. Der war 1898 beim großen Klondike-Goldrausch in Alaska dabei. Die Gier riss Mensch und Tier in den Abgrund. Audio (52:22 min)