Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

NDR Hörspiel Box

Podcast | 121 Folgen
NDR

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box.

FOLGEN

Blick aus einem fahrenden Zug. © rulosapire / photocase.de Foto: rulosapire

Der Reisende

Sendung: Hörspiel | 27.01.2021 | 20:00 Uhr | von Boschwitz, Ulrich Alexander

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Ulrich Alexander Boschwitz.

Er ist wohlhabend und gebildet, angesehener Kaufmann und Unternehmer, ein Bürger durch und durch. Und er ist Jude. Obwohl die Welt um ihn herum gerade in Scherben zerbricht, und die Gewaltexzesse gegen Juden in vollem Gange sind, wähnt er sich in Sicherheit. Doch dann poltert die Gestapo in seine Wohnung und er muss fliehen, Hals über Kopf: "Mir ist der Krieg erklärt worden, mir persönlich." Mit einer Aktentasche voller Geld reist er ziellos umher. Rattert auf Gleisen erschöpft durch eine Republik, in der er nicht mehr leben darf.

Mit Patrick Güldenberg (Erzähler), Wolfgang Pregler (Silbermann), Felix von Manteuffel (Findler), Oda Thormeyer (Elfriede), Anne Weber (Hilde), Jonas Minthe (Eduard), Paul Herwig (Becker), Achim Buch (Ernst), Erkki Hopf (Herr Rose), Julian Greis (Kellner), Matti Krause (Franz), Jürgen Uter (Ein Dichter), Bekim Latifi (Sekretär), Sebastian Rudolph (Kommissar), Anne Moll (Fernamtstimme/Nachbarin), Jens Wawrczeck (Lilienfeld), Jan-Peter Kampwirth (Herr Stein), Tilo Werner (Grenzbeamter), Christoph Tomanek (Schaffner), Anne Müller (Junges Mädchen), Veit Stübner (Grauhaariger Herr), Angelika Richter (Elegante Frau), Peter Weis (Herr Hamburger).
Technische Realisation: Christian Alpen und Angelika Körber.
Regieassistenz: Christine Wegerle.
Bearbeitung und Regie: Irene Schuck.
Redaktion: Susanne Hoffmann.
Produktion: NDR 2019.

Verfügbar bis 21.01.2022.
https://ndr.de/radiokunst

Alle Folgen

ARD Radio Tatort: Drei von Vier

24.01.2021 21:00 Uhr
NDR Kultur

Zuerst ein versuchter Bombenanschlag auf den Glaselefanten in Hamm, dann die Ermordung eines Lokaldezernenten. Die geschrumpfte Task Force in Hamm ermittelt. 53 Min

Der Junge, der Ripley folgte (2/2)

17.01.2021 19:00 Uhr
NDR Kultur

Nach dem Tod seines Vaters, eines millionenschweren Lebensmitteltycoons, ist der Junge geflohen. Er habe seinen Vater umgebracht, gesteht er. 54 Min

Remainder

16.01.2021 00:05 Uhr
NDR Kultur

Ein Mann nimmt - verursacht durch etwas vom Himmel gefallenes - Schaden. Am Geiste vor allem. Auf Wahnsinn folgt im Hörspiel nach Tom McCarthy's Kultroman Mord. 88 Min

Sumatra

15.01.2021 16:00 Uhr
NDR Info

Drei outcasts und die Lust an der Macht. Sie werden die Welt gerechter machen. Sie filmen ihre Aktionen. Ihre Posts werden geliket, ihre Fangemeinde jubelt. Bis es knallt. 69 Min

Watchdog

14.01.2021 06:00 Uhr
NDR Info

Öffentliche Exekution: Ein Außenseiter löst mit seinen pikanten Filmchen über den unfähigen Physik-Lehrer eine schreckliche Entblößungs-Kampagne in Gang. 53 Min

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull (2/2)

13.01.2021 20:00 Uhr
NDR Kultur

Felix Krulls kriminelle Karriere nimmt richtig Fahrt auf. Höhepunkt ist ein spektakulärer Identitätstausch mit einem Marquis. Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Mann. 74 Min

Fatima

13.01.2021 16:00 Uhr
NDR Kultur

Als Fatimas Freund ihr das Kopftuch vom Kopf reißt, meldet die Schülerin diesen Vorfall als rassistischen Übergriff der Schulleitung. Warum sie das tut, fragt sich nicht nur ihre Mutter. 47 Min

Tschick

12.01.2021 16:00 Uhr
NDR Kultur

Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg allein Zuhaus. Doch dann kreuzt Tschick auf. Wolfgang Herrndorfs Roman als Hörspiel-Roadmovie. 84 Min

Der Junge, der Ripley folgte (1/2)

10.01.2021 19:00 Uhr
NDR Kultur

Der Junge, der ihm auf seinem Heimweg folgt, war Ripley schon in der Bar aufgefallen. Patricia Highsmiths Roman in der Hörspieladaption von Walter Adler. 54 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/radiokunst/podcast4336.html