NDR Hörspiel Box

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen – in der NDR Hörspiel Box gibt es unsere Hörspiele im Abo. Klassiker und Stücke der Gegenwart aus Literatur und Theater, Originalhörspiele und andere Radioexperimente können Sie sich hier abholen.

LINK KOPIEREN

Schatten einer Person im Gegenlicht. © tilla eulenspiegel / photocase.de Foto: tilla eulenspiegel

Hörspiel: Geschichten aus der großdeutschen Metropulle (3/3)

NDR Info - Hörspiel -

Unser alkoholsüchtiger Undercover-Ermittler quält sich durch Niedrig-Lohn-Jobs: er bewacht eine Mülltonne, schleppt Pakete und kommt so fiesen Machenschaften bei der Post auf die Spur. Teil 3 der Krimi-Satire von Ingrid Marschang. NDR 2014. ndr.de/radiokunst

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Hörspiel: Geschichten aus der großdeutschen Metropulle (2/3)

27.01.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Berlin Berlin, schräge Partys, noch schrägere Typen und mittendrin: Unser trinkfreudiger Undercover-Detektiv, der diesmal im Hyatt-Hotel die Gäste und ihr Eigentum überwachen soll. Dekadenter geht's nicht. Teil 2 der Krimi-Satire von Ingrid Marschang. NDR 2012. ndr.de/radiokunst Audio (53:43 min)

Hörspiel: Geschichten aus der großdeutschen Metropulle (1/3)

20.01.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Harry Krüger, Alkoholiker ohne festen Wohnsitz, hat einen Auftrag als Undercover-Detektiv beim „Dienst für soziale Sicherheit“. Mittels Fernrohr soll er die Privatsphäre seiner Marzahner Nachbarn ausspionieren. Teil 1 der Krimi-Satire von Ingrid Marschang. NDR 2010. ndr.de/radiokunst Audio (54:27 min)

ARD Radio Tatort: Cascabel

19.01.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Bizarrer Giftmord in Hamm. Der Tote wurde von einer exotischen Schlange gebissen, einer "Cascabel". Die Task Force Hamm ermittelt unter Lebensgefahr. Audio (49:47 min)

AUDIO.SPACE.MACHINE - Ein Bauhaus-Konzeptalbum

16.01.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Die Hörspielmacher wittmann/zeitblom erforschen das idealistische, utopische Denken der Bauhaus-Bewegung, ihre Mythen und Manien - und schlagen die Brücke ins Heute. Audio (60:09 min)

Hörspiel: Der Reisende

13.01.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Deutschland im November 1938. Der Jude Otto Silbermann ist auf der Flucht. Er lebt nur noch in Zügen. Hörspiel nach dem neuentdeckten Jahrhundertroman von Ulrich Alexander Boschwitz. NDR 2019. ndr.de/radiokunst. Audio (70:16 min)

Hörspiel: Wex

12.01.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Mia Wander, Therapeutin in einer Hamburger Psychiatrie, kann endlich auch Frank Wex, einen berüchtigten Frauenmörder, betreuen. Ein Hamburg-Krimi nach einem realen Fall von Bella Block-Autorin Doris Gercke. NDR 2001. ndr.de/radiokunst. Audio (50:13 min)

Hörspiel: Twittering Machine

09.01.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Paul Klee arbeitete ab 1920 am Bauhaus in Weimar. Sein 1922 entstandenes, berühmtes Aquarell "Die Zwitschermaschine" ist Grundlage für dieses experimentelle Hörstück von Klaus Buhlert. SWR 2018. ndr.de/radiokunst. Audio (43:25 min)

Hörspiel: Wenn Martha tanzt

02.01.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Bauhaus 100: Tom Saller erzählt in seinem Debütroman die Lebensgeschichte von Martha Wetzlaff, einer Studentin am Bauhaus in Weimar. NDR 2019. ndr.de/radiokunst. Audio (89:57 min)

Hörspiel: So was von da

30.12.2018 21:05 Uhr
NDR Info

Oskar Wrobel ist verkatert wie immer, er hat Schulden bis zum Hals und heute steigt die letzte Party in seinem Club, bevor die städtischen Abrissbagger anrollen. Von Tino Hanekamp, NDR/SWR/WDR 2014. ndr.de/radiokunst. Audio (53:45 min)