Stand: 13.07.2022 09:30 Uhr

Groten Streik steiht vör de Döör

Op de düütschen Havens kummt woll en 48-Stünnen-Streik to - sowat geev dat al siet Johrteihnte nich mehr. Morgen fröh Klock söss schall dat losgahn un denn bet Sünnavend fröh duern. De Gewarkschop Ver.di hett mit de Arbeitgevers al mehrmaals verhannelt, man dor keem nix bi rut. In de düütschen Seehavens, dor arbeidt sowat bi 12.000 Minschen, vun Hamborg bet na Emden. // Stand: 13.07., Klock 09:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.07.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50424.html

Mehr Kultur

Auf einer Bühne stehen mehrere Personen in einer Reihe © NDR Foto: NDR Screenshot

Vertell doch mal: Katrin Griebenow gewinnt plattdeutschen Schreibwettbewerb

NDR 1 Welle Nord

Ihre Geschichte "Barfoot" wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr hatte die Kölnerin den dritten Platz belegt. mehr