Stand: 07.06.2022 09:30 Uhr

Keen Ümsatzstüer op Eten un Drinken

Eten un Drinken schall weniger kossen – dat meent Hamborgs Verbrukerschutzsenatersch Anna Gallina. Dorüm will se, dat dat keen Ümsatzstüer op Levensmiddel mehr geven schall. Denn ok Minschen, de nich soveel Geld hebbt, schüllt sik gesundet Eten so as Obst, Grööntüüg oder Fisch kööpen können. Dat harr ok al Bunnsagraminister Cem Özdemir fordert. Op en Kunferenz mit de anner Gesunheitsministerschen- un ministers een Week later, dor will Gallina de Saak beschnacken. //Stand 07.06.2022 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 07.06.2022 | 10:15 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50018.html

Mehr Kultur

Die Traditionssendung auf Platt feiert Geburtstag: Ein Kuchen zeigt den Schriftzug "30 Jahre Plappermoehl im NDR". © NDR

Die Traditionssendung auf Platt: 30 Jahre Plappermoehl im NDR

Seit 30 Jahren sendet der NDR die plattdeutsche Talkshow "De Plappermoehl". Damit führt der Norddeutsche Rundfunk eine Tradition fort. mehr