Stand: 10.08.2021 09:30 Uhr

Corona-Drapen

Wo geiht dat in de Corona-Kries wieder? Doröver wüllt de Lännerchefs vundaag mit Kanzlersch Angela Merkel schnacken. Hamborgs eerste Börgermeister Peter Tschentscher, de hett al klor seggt, wat he dorto meent. Lüüd, de nich impt weren, de kunnen annere lichter ansteken as de de impt sünd. Dorüm schullen se in Tokunft en PCR-Test wiesen, wenn se to’n Bispill in en Restarurant wüllt. Dat fordert he. In de Vörlaag vun dat , wat se beslüten wüllt, dor steiht binnen, dat de Corona-Schnelltest vun Oktober af an för de meisten Lüüd denn ok wat kosten warrt. Betnu sünd se jo ümsünst. //Stand 10.08.21 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 10.08.2021 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten46890.html

Mehr Kultur

Eine Frau sitzt am Laptop, auf dem eine Videokonferenz zu sehen ist. © Colourbox Foto: Aleksandr

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Schöne ne'e Arbeitswelt"

NDR 1 Welle Nord

Zwischen jüngeren und ältereren Generationen hakt es ja öfter und da gießt Lina Bande gern noch etwas Öl ins Feuer. mehr