Stand: 16.07.2021 09:30 Uhr

NDR 90,3 - Dat Wedder för uns in Hamborg

De Dag vundaag warrt meisttiets fründlich. Regenschuer sünd bi uns vundaag man blots ganz verenkelt mööglich. De Sünn kriegt wi alltohoop so bet to teihn bet ölven Stünnen lang to sehn un dat denn bi Temperaturen vun bet to schwülwarme achtuntwintig Graad. Opstunns sünd dat negenteihn Graad in Fuhlsbüddel. De Dag morgen bringt veel Sünn bi bet to sössuntwintig Graad un Sünndag kriegt wi denn Sünn tohoop mit’n poor Wulken bi bet to dreeuntwintig Graad.
// Stand: 16.07.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 16.07.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten46644.html

Mehr Kultur

Eine Rentnerin zählt ihr Geld aus einem Portemonaie. © Fotolia Foto: Alexander Raths

"Fro Kruses lange Fingers"

Dora Kruse hat immer gut funktioniert: als Tochter, Ehefrau und Mutter. Jetzt ist sie alt und arm und irgendwie muss sie sich einen Anteil am Leben holen... mehr