Stand: 22.01.2021 09:30 Uhr

Corona: De Tallen

In Düütschland hebbt sik meist söventeihndusendnegenhunnert Lüüd nee mit dat Corona-Virus ansteken. Wat dat Robert-Koch-Institut seggt, sünd dat rund veerdusendfiefhunnert weniger as vör een Week. Ok de Weert vun de letzten söven Daag is daal gahn. In Düütschland sünd nochmal achthunnertnegenunfofftig Minschen an oder mit Corona-Virus dootbleven, twölf dorvun in Hamborg. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 22.01.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten44988.html

Mehr Kultur

Ein schwarzer Citroën 11 BN. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Plattdeutsch

01.03.2021 19:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Platt-Reporter Frank Jakobs wirft einen Blick auf die Oldtimerszene und lässt sich von Schraubern und Experten erklären, woher die Faszination für altes Blech kommt. mehr

Knipp Gumbo spielt Country- und Rockabilly-Musik op Platt. © Knipp Gumbo Foto: Julia Windhoff

Knipp Gumbo, Yoga op Platt un Swienbuzzer

28.02.2021 08:30 Uhr
NDR 90,3
Vanessa Kossen moderiert Hallo Niedersachsen op Platt

Hallo Niedersachsen - op Platt

28.02.2021 11:00 Uhr
NDR Fernsehen