Stand: 19.10.2020 09:30 Uhr

Krankschrieven an't Telefon

Wokeen glöövt, he hett sik en beten verköhlt, de kann sik vun hüüt op an wedder per Telefon krankschrieven laten. Dormit wüllt se de Praxen vun de Dokters en beten Last nehmen un verhinnern, dat een sik in'n Töövruum anstickt. Düsse Regel hett dat al mal to'n Anfang vun de Corona-Pandemie geven. Nu gellt se eerstmal bet to'n Enn vun't Johr. // Stand 19.10. 2020, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 19.10.2020 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten44054.html

Mehr Kultur

Eine Frau hält draußen einen runden Spiegel in den Händen und schaut hinein. © fmatte / photocase.de Foto: fmatte / photocase.de

Hörspiel: "Alleen"

Diese fünf Kurzhörspiele von Ernst-Otto Schlöpke sind keine Monologe, sondern Dialoge mit Partnern, die nicht antworten können. mehr

Sängerin und Moderatorin Ina Müller © Sandra Ludewig · © Sony Music Foto: Sandra Ludewig

Ina Müller, Harald Ringstorff un de Peking

29.11.2020 08:30 Uhr
NDR 90,3

Bi “Wi snackt Platt” mit Jan Wulf geiht dat dütmal üm Ina Müller, Harald Ringstorff un de Veermastbark Peking. mehr

Marianne Ehlers und Wilhelm Nehlsen stehen nebeneinander und halten jeweils eine Handpuppe. © NDR Foto: Lina Bande
3 Min

Plattdüütschen Nawuss ünnerstütten

Platt liggt Wilhelm Nehlsen an't Harten. He hettde Plattdüütsch Stiftung grünnt, um denn plattdüütschen Nawuss to ünnerstütten. 3 Min

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) präsentiert seinen Schülern ostfriesischen Tee. © NDR/c-films/Roland Puknak
89 Min

Ostfriesisch für Anfänger

NDR Fernsehen

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) ignoriert die moderne Welt. Eine Gruppe ausländischer Fachkräfte bringt ihn an seine Grenzen. 89 Min