Hurricane 2024: Die Ruhe vor dem Start beim Musikfestival

Stand: 20.06.2024 20:25 Uhr

Das Hurricane Festival im niedersächsischen Scheeßel bedeutet in diesem Jahr in Zahlen: vier Bühnen, 82 Bands, 78.000 Besucher. Jedes Jahr lockt das Festival zahlreiche Fans von Rock, Punk, Pop, Hiphop und Elektro in das kleine Örtchen zwischen Hamburg und Bremen.

Zahlreiche Festivalbesucher gehen am Eingang des Hurricane Festivals unter dem Schriftzug "Hurricane" hindurch. © picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich Foto: Hauke-Christian Dittrich
Beitrag anhören 4 Min

von Maren Bruns

Es wird ein Schaulaufen von Pop- und Rockstars auf den Bühnen geben. Zugesagt haben: The Offspring, Deichkind, Avril Lavigne oder auch Ed Sheeran und viele andere. Auch sind auch viele neue Gesichter dabei, wie zum Beispiel die Italo-Pop Band Roy Bianco und die Abbrunzati Boys oder die deutsche R'n'B Sängerin Ayliva.

"Wir haben Menschen von überall, die zu unserem Festival kommen", erzählt Hurricane-Veranstalter Stephan Thanscheidt. "Die kommen mit vielen Menschen in der kleinen Flucht vor dem Alltag im Musikkurzurlaub eben zusammen, die genau das schätzen, was wir dort präsentieren. Das sind unvergessliche Erfahrungen, die viele Jahrzehnte mittlerweile schon Bestand haben. Darauf freuen sich viele, wie auf den eigenen Geburtstag."

Weitere Informationen
Eine Band steht mit Leuchtelementen auf einer Bühne © picture alliance/dpa | Sven Hoppe

Neue Headliner: Deichkind kommen zum Hurricane 2024

Nach der Zusage von Stars wie Ed Sheeran, K.I.Z, The National oder Avril Lavigne sind nun 28 weitere Acts für das Festival in Scheeßel bestätigt. mehr

Hurricane 2024: Musik für viele Altersgruppen

Seit 1997 gibt es das Hurricane Festival - immer vier Tage lang, von Donnerstag bis Sonntag. Überwiegend junge Menschen besuchen es. Aber man merke, dass viele Fans schon seit Jahren dabei sind, heißt es vom Veranstalter. Angebote wie feste Blockhütten mit Strom oder geräumige Zelte mit gemütlichen Betten gibt es deswegen auch in diesem Jahr wieder. Die werden vor allem von Menschen genutzt, die das Festival schon lange kennen, aber, so die Veranstalter, "deren Rücken drei Nächte im Iglu Zelt nicht mehr unbeschadet überstehen".

Weitere Informationen
Eindruck vom Hurricane Festival 2022. © Benjamin Hüllenkremer/bigbasspic.de Foto: Benjamin Hüllenkremer

Hurricane Festival 2024: Alle Infos

Alle Infos zum Hurricane Festival 2024 im niedersächsischen Scheeßel im Überblick. mehr

Und auch die Musik ist für die Altersklassen zwischen 20 und 40 angepasst, so Thanscheidt. Für die jüngeren zum Beispiel gibt es Singer/Songwriterin Paula Hartmann für die älteren beispielsweise Rapper Sido. Dass so viele unterschiedliche Menschen an einem Ort zusammen feiern, darauf ist Veranstalter Stefan Thanscheidt stolz: "Die Menschen sind bei uns alle mit einer gesellschaftlich gesunden Haltung ausgestattet. Das heißt wir positionieren uns politisch ganz klar gegen rechte Tendenzen, Faschismus, Sexismus und gegen Homophobie. Wir stehen für Demokratie ein. Wir sind mit unseren Festivals nachhaltig und wir haben Awareness-Konzepte."

VIDEO: Hurricane Festival: Anreise mit Stau und gutem Wetter (3 Min)

Neu: Cannabis zum Teil legal - Polizei mit Augenmaß

"Love, Peace, und Happiness" ist ein Konzept, das seit Jahren funktioniert, sagt der Sprecher der Polizeiinspektion Rotenburg (Wümme) Heiner van der Werp. Mit einem Großaufgebot sind die Beamtinnen und Beamten vor Ort. In diesem Jahr ist aber vor allem eines anders: Cannabis ist zum Teil legal und auf dem Festivalgelände ist kiffen erlaubt. Für die Polizei eine neue Herausforderung, sagt van der Werp: "Die Polizei muss sich ein Stück weit umstellen. Wir sind ja so ein Stück weit programmiert, wenn wir Cannabis riechen, und das kann auf so einem Festival schon mal passieren, dass wir dann tätig werden. Das fällt in diesem Jahr fast weg. Wir verschließen unsere Augen natürlich nicht. Junge Leute, sprich Minderjährige, dürfen keine Drogen konsumieren. Aber wenn Erwachsene das in der Nähe machen, dann ist das für uns schon ein Grund da mal einzuschreiten."

Und noch ist völlig unklar, wie viel mehr oder weniger Arbeit das am Ende sein wird, so der Sprecher: "Hinterher sind wir alle schlauer. Wir schauen einfach mal, was da auf dem Gelände passiert und wie die Menschen damit umgehen. Das ist ja nicht nur für die Polizei etwas Neues, sondern auch für die Festivalgäste." Die meisten Musikfans sind angereist. Am Abend spielen dann schon die ersten Bands. Nun muss nur noch das Wetter mitspielen.

Weitere Informationen
Eindrücke vom Hurricane Festival 2024 © N-JOY/Benjamin Hüllenkremer

Die Highlights vom Hurricane 2024

Endlich war es wieder soweit: In Scheeßel wurde drei legendäre Tage lang wird auf dem Hurricane Festival zu Acts wie Ed Sheeran, Ski Aggu, K.I.Z. und Avril Lavigne gefeiert. Aber auch auf dem Campground ging einiges! mehr

Die Band K.I.Z auf dem Dockville Festival 2016. © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

16 Festival-Hacks, die jeder kennen sollte

Regen, keine Orientierung auf dem Zeltplatz, endlose Menschenmassen bis zur ersten Reihe? So trotzt ihr den unangenehmen Seiten und macht euer Festival-Erlebnis noch besser. mehr

Impressionen vom Campinggelände auf dem Hurricane Festival 2019. © NDR/N-JOY

#Hurricane: 13 Dinge, die ihr nur auf Festivals erlebt

Festivals wie das Hurricane folgen ganz eigenen Gesetzen. Ob Wetter, Mode, Camp-Deko oder Verkehr: Bei einem Streifzug über das Gelände gerät jeder ins Schmunzeln. Ein paar Eindrücke aus den vergangenen Jahren. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Einhornland" steht vor einem Zelt auf dem Zeltplatz des Hurricane Festivals. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Hurricane Festival 2023: 78.000 feiern tagelang in Scheeßel

Sommerliche Temperaturen und 80 Konzerte auf vier Bühnen - das Hurricane Festival ist eine Party der Superlative. Bildergalerie

Publikum beim Hurricane Festival in Scheeßel 2019. © NDR/N-JOY Foto: Julian Rausche

Best of Hurricane: Festival-Feeling zur Einstimmung

Holt euch Live-Konzerte und Open-Air-Feeling als Einstimmung auf das Hurricane ins Wohnzimmer oder in den Garten: Bildschirm an, Anlage aufdrehen, die Highlight-Konzerte der vergangenen Jahre schauen - und sich aufs Hurricane 2024 freuen! mehr

Auf einem Armband steht das Wort "Panama". © picture alliance / R. Goldmann Foto: picture alliance / R. Goldmann

Sicherheit auf Festivals: "Wo geht's nach Panama?"

Tanzen, drängeln, schubsen - auf einem Festival ganz normal. Doch manchmal fühlt sich eine Berührung oder ein Blick nicht gut an. Mit dieser Frage bekommt ihr auf Festivals wie dem Hurricane oder Deichbrand Hilfe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Der Nachmittag | 20.06.2024 | 14:20 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Hurricane

This Band is Tocotronic, Cover
Podcast von ARD Kultur, rbb, NDR Kultur © ARD

"This Band is Tocotronic" in der ARD Audiothek

Der Podcast von rbb und NDR erzählt die Geschichte der Band. extern

Porträt von Philipp Schmid © NDR Foto: Sinje Hasheider

Philipps Playlist

Philipp Schmid kennt für jede Lebenslage die richtige Musik. Egal ob Pop, Klassik oder Jazz. Träumt Euch zusammen mit ihm aus dem Alltag! mehr

Peter Urban © NDR Foto: Andreas Rehmann

Urban Pop - Musiktalk mit Peter Urban

Spannende Stories, legendäre Konzerte, bewegende Begegnungen: Peter Urban hat viel erlebt und noch mehr zu erzählen. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Zwei vollkommen mit blauer, beziehungsweise grüner Glitzerfarbe bemalte Personen mit langhaarigen Perücken posen vor der Kamera. © The Huxleys 2021 Foto: The Huxleys

"Call for Glitter": MKG sammelt private Glitzerobjekte

Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe hat dazu aufgerufen, Fotos von Glitzer-Objekten zu schicken - mit Erfolg. mehr