Stand: 01.09.2020 14:09 Uhr

Faszinierende Gärten in Norddeutschland

Gärten sind nicht nur Erholungsräume, sondern häufig echte Kunstwerke. In Norddeutschland gibt es viele Gärten, die nach ausgefeilten Konzepten angelegt worden sind und dem Besucher Botschaften vermitteln, seine Sinne lenken, ihn überraschen oder auch täuschen wollen. NDR 1 Radio MV und NDR Kultur stellen in den Serien "Kunstwerk Garten" und "Mein Lieblingspark" die faszinierendsten von ihnen vor.

Christian Lukesch im Barther Bibelgarten. © NDR Foto: Karin Erichsen

Barther Bibelgarten: Pflanzen mit christlichen Bezügen

Linsen, Fenchel, Kapuzinerkresse, Weihrauchkraut oder Osterluzei: Rund 40 Pflanzen mit christlichen Bezügen wachsen im Barther Bibelkarten, den die Serie "Kunstwerk Garten" vorstellt. mehr

Ruine eines Säulenportals umgeben von Wasser, Wiese und Bäumen  Foto: Janek Wiechers

Wasser, Tiere und viel Grün im Bürgerpark Braunschweig

Die Sommerserie "Mein Lieblingspark" führt NDR Kultur Reporter Janek Wiechers in den Bürgerpark Braunschweig, der durch seine Wege, Alleen, Teiche und Sichtachsen begeistert. mehr

Landschaftsarchitekt Matthias Proske im Schlossgarten Ivenack © NDR Foto: Karin Erichsen

Kunstwerk Garten: Schlosspark Ivenack soll saniert werden

In Ivenack bei Neubrandenburg gibt es ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert. Dazu gehört ein Landschaftspark, der lange vernachlässigt wurde. Beide sollen nun saniert werden. mehr

Viel Gehölze und viel Wasser; ein von Peter Joseph Lenné gestalteter Garten in Mecklenburg-Vorpommern © NDR Foto: Karin Erichsen

Lenné und seine Landschaftsgestaltung in MV

Prägend für die Schlossgärten Basedow und Schwerin war der Landschaftsarchitekt Peter Joseph Lenné. Seine Entwürfe reichen weit über die Grenzen der Schlossgärten hinaus. mehr

Lenne Park © NDR Foto: Karin Erichsen

Spiel mit dem Licht: Kunstvoll gedruckte Gartenpläne

In der Kapelle des Rempliner Schlossgartens im Lenné-Park werden derzeit kunstvoll gedruckte Gartenpläne gezeigt. Die Ausstellung "Die große Wäsche" ist noch bis zum 18. September zu sehen. mehr

Bunte Blumenwiese im Wangeliner Garten © NDR Foto: Lenore Lötsch

"Blühende Landschaften": Der Wangeliner Garten

In der Reihe "Mein Lieblingspark" stellt NDR Kultur Reporterin Lenore Lötsch den Wangeliner Garten an der Grenze zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg vor. Ein echtes Kleinod. mehr

Fünf Frauen - Birgit Lübbe, Inge Schmekel, Anke Ballhorn, Lisel Zamzow und Brigitte Wesemeyer (v.l.n.r.) - sitzen im Café Sonntagsgrün in Drispeth. © NDR Foto: Karin Erichsen

Auf ins Grüne: Die Gartenreisen des Café Sonntagsgrün

Das Café Sonntagsgrün in Drispeth ist ein beliebtes Ausflugsziel in Nordwestmeckenburg. Die Besitzerin veranstaltet auch Reisen zu anderen Gärten in MV, Deutschland und Europa. mehr

Eingangstor zum Von-Alten-Garten in Hannover © NDR Foto: Andrea Schwyzer

Grünes Idyll: Der Von-Alten-Garten in Hannover

Weite Wiesen, alte Bäume und geheimnisvolle Ruinen. Die Sommerserie "Mein Lieblingspark" führt diesmal in den Von-Alten-Garten in Hannover-Linden. Er steckt voller Geschichte. mehr

Zu sehen sind die Schillerwiesen in Göttingen. © NDR Foto: Irene zu Dohna

Wie Urlaub: Die Schillerwiesen in Göttingen

Die Schillerwiesen in Göttingen sind ein beliebter Treffpunkt. Der Park zeichnet sich durch seine geschwungenen Wege, die Wiesenflächen und die bis zu 100 Jahre alten Laub- und Nadel-Bäume aus. mehr

Angela und Gerd Schäfer © NDR Foto: Karin Erichsen

Kunstwerk Garten: Zu Gast im Park Landsdorf

Schöne Gärten gibt es viele in Mecklenburg-Vorpommern. "Kunstwerk Garten" stellt besondere Gärten vor, wie den Landsdorfer Park, ein Ensemble aus englischem Landschaftsgarten mit üppiger Blumenpracht. mehr

Schloss Ludwigslust © NDR Foto: Karin Erichsen

Kunstwerk Garten: Der Ludwigsluster Schlossgarten

Nicht nur Erholungsräume, sondern echte Kunstwerke: die großen Gärten in Mecklenburg-Vorpommern, die wir in einer Serie vorstellen. Diesmal: der Schlossgarten Ludwigslust. mehr

Das Schloss Ludwigslust hinter einer Allee aus Bäumen © NDR Foto: Karin Erichsen

Machtfülle und Herrlichkeit: Schlossgarten Ludwigslust

Der Park um das Ludwigsluster Barockschloss ist mit etwa 120 Hektar der größte in Mecklenburg-Vorpommern. Er zeigt die Machtfülle und Herrlichkeit früherer Herrscher. Bildergalerie

Noch mehr Gärten im Norden

Blühende Rosen  vor der historischen Trinkhalle im Hamburger Stadtpark © NDR Foto: Irene Altenmüller

Gärten und Parks in Norddeutschland

Stadt- und Schlossparks, barocke und Botanische Gärten: Viele Grünanlagen im Norden sind nicht nur ideal für eine kleine Pause, sondern lohnen einen Ausflug. Eine Auswahl. mehr