Stand: 16.05.2019 08:55 Uhr

Diese Versteigerungen sind der Hammer

Ein silbernes Kaninchen, das für über 80 Millionen Euro den Besitzer wechselt? So geschehen im New Yorker Auktionshaus Christie's. Bei dem Tierchen handelt es sich um die Skulptur des US-amerikanischen Künstlers Jeff Koons. Der erzielte Erlös ist der Rekordpreis für das Werk eines lebenden Künstlers.

Koons' Skulptur ist aber nicht die einzige rekordverdächtige Versteigerung der jüngsten Vergangenheit. Schauen Sie mal, welche Kunstwerke Rekordpreise erzielten:

Die Galerie der Rekorde

 

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 16.05.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Kultur

52:17
NDR Info
58:41
NDR Info