Thema: Spielfilm

Eine Frau steht in der Tür eines alten Wintergartens. © Grandfilm

Filmtipp: "Giraffe" - zwischen Bewahren und Fortschritt

Regisseurin Anna Sofie Hartmann erzählt in "Giraffe" von Vergangenheit und Zukunft am Beispiel des Fehmarnbelt-Tunnel-Baus. mehr

Die Schauspielerin Jutta Hoffmann freut sich über den Deutschen Schauspielerpreis in der Kategorie "Schauspielerin in einer Hauptrolle". (Archivfoto vom 22. September 2017) © dpa-bildfunk Foto: Jörg Carstensen

Schauspielerin Jutta Hoffmann: Eine der Besten ihrer Generation

Ihre bislang letzte Rolle in einem Film wurde gleich mit zwei Preisen belohnt. Nun ist Jutta Hoffmann 80 Jahre alt geworden. mehr

Nora Arnezeder kniet im Watt - Szene aus Tim Fehlbaums deutsch-Schweizer-Berlinale-Film (Reihe Special) "Tides" © Gordon Timpen / BerghausWöbke Filmproduktion GmbH Foto: Gordon Timpen

Berlinale-Film "Tides": Fehlbaum über magischen Dreh im Watt

Regisseur Tim Fehlbaum erzählt, wie das Team den Thriller gedreht hat: mit magischem Moment im Hamburger Watt. mehr

Audios & Videos

Dan Stevens als Tom und Maren Eggert als Alma liegen in einer Szene von Maria Schraders Berlinale-Wettbewerbsfilm "Ich bin dein Mensch" auf einer Wiese. © Christine Frenzl Foto: Christine Frenzl

Berlinale-Film "Ich bin dein Mensch": Eine tiefsinnige Komödie

Was sagen Regisseurin Maria Schrader und Hauptdarstellerin Maren Eggert zu dem Film, der gerade Weltpremiere gefeiert hat? mehr

Daniel Brühl (r.) und Peter Kurth sitzen in einer Kneipe am Tresen - Szene aus Daniel Brühls Regiedebüt "Nebenan" im Wettbewerb der Berlinale © Rainer Bajo

Filmtipp: "Nebenan" - Daniel Brühls Regiedebüt bei der Berlinale

Das Drehbuch von Daniel Brühls Regiedebüt stammt von Bestseller-Autor Daniel Kehlmann. Schauplatz der Komödie ist Berlin. mehr

Fabian (Tom Schilling) steht rauchend vor einer Fabrik. © Lupa Film / Hanno Lentz / DCM

Filmtipp: "Fabian" - Eine emotionale Zeitreise durch Berlin

Dominik Graf inszeniert Erich Kästners Roman mit Bezügen zur heutigen Zeit. Der Film läuft im Wettbewerb der Berlinale. mehr

Wie ausgesetzte erscheinende Wohnmobile. Der Film begleitet seine Protagonistinnen durch die Jahreszeiten. © NDR/Christoph Rohrscheidt

Grimme-Preise: NDR mit 13 Nominierungen

Insgesamt wurden 69 Produktionen in vier Kategorien für den renommierten Preis nominiert. mehr

Dan Stevens tanzt mit Maren Eggert in einer Szene von Maria Schraders Berlinale-Wettbewerbsfilm "Ich bin dein Mensch" © Christine Frenzl Foto: Christine Frenzl

Berlinale 2021: Norddeutsche Filme im digitalen Festival

Die Filme von Maria Schrader und Daniel Brühl im Wettbewerb sind von Hamburger Produktionsfirmen. Der Actionfilm "Tides" ist im Watt gedreht. mehr

Porträtaufnahme von Axel Milberg. © picture alliance/dpa | Carsten Rehder Foto: Carsten Rehder

Axel Milberg zum neuen Tatort: Frauenhass im Internet

Am Vorabend des internationalen Frauentages sendet das Erste den neuen Kieler Tatort: "Borowski und die Angst der weißen Männer". mehr

Die zwölfjährige Helena Zengel sitzt auf einem Sessel. © picture alliance/dpa/magdalena hoefner photography Foto: Magdalena Höfner

Golden Globes: Helena Zengel geht leer aus

Bei der Verleihung der 78. Golden Globes in Los Angeles gab es keine Preise für die deutschen Nominierten. mehr

Eine Frau isst Popcorn, lächtelt und schaut auf ihrem Laptop einen Film mit Kopfhörern © IMAGO / Panthermedia Foto: Antonio Guillem

"Streaming ist nicht Konkurrenz, sondern Ergänzung fürs Kino"

Dass Kino und Streaming einander ergänzen, zeigt Filmin aus Spanien. Der Dienst punktet mit Indie-Kino wie Fatih Akins "Aus dem Nichts". mehr

Ein älterer Mann steht vor einem blauen Hintergrund und lächelt. © picture alliance / ZB Foto: Thomas Schulze

Schauspieler Jaecki Schwarz: 55 Jahre Film- und Bühnenerfahrung

In mehr als 200 Filmen spielte Jaecki Schwarz bisher mit. Schon zu Beginn seiner Karriere machte er in "Ich war neunzehn" auf sich aufmerksam. mehr