Thema: Filmfestival

Corona: Filmbranche rechnet mit Milliarden-Verlusten

20.03.2020 10:09 Uhr

Die Filmbranche rechnet mit Milliarden-Verlusten wegen der Corona-Krise. Kinostarts werden verschoben, Dreharbeiten unterbrochen. Wie reagieren die Filmstudios? mehr

30. Filmkunstfest Anfang Mai in Schwerin abgesagt

18.03.2020 17:00 Uhr

Das Filmkunstfestes Schwerin, das im Mai stattfinden sollte, wurde abgesagt. Ob das Jubiläumsfestival auf einen späteren Termin in diesem Jahr verschoben wird, steht noch nicht endgültig fest. mehr

Filmkunstfest MV wegen Coronavirus abgesagt

18.03.2020 16:50 Uhr

Das 30. Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern ist wegen des Coronavirus abgesagt worden. Das teilte die Filmlandgesellschaft als Veranstalter in Schwerin mit. mehr

Audios & Videos

03:03
Hamburg Journal

Hamburger Filmbranche leidet unter Corona-Krise

27.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Berlinale: "Wettbewerb bisher ziemlich mau"

24.02.2020 19:00 Uhr
NDR Kultur
02:33
Hamburg Journal

Hamburg auf der Berlinale

20.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:34
Hallo Niedersachsen

Mario Adorf bei Filmfest Braunschweig ausgezeichnet

23.11.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:39
Schleswig-Holstein Magazin

"Plattspots" bei den Flensburger Kurzfilmtagen

22.11.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:46
Nordmagazin
03:02
Nordmagazin

Darßer Naturfilmfestival beginnt

02.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:49
Nordtour
28:37
NDR 90,3
03:00
Nordmagazin

Lärz: Start der Fusion

28.06.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:34
Kulturjournal

Mit Jürgen Vogel beim Filmfest Emden

17.06.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:09
Hallo Niedersachsen

Zehntausende besuchen Filmfest Emden-Norderney

13.06.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:03
NDR Kultur
03:07
NDR Kultur

Abschlussbilanz der Filmfestspiele in Cannes

24.05.2019 07:20 Uhr
NDR Kultur
03:26
NDR Kultur
02:38
Hallo Niedersachsen

Startschuss fürs European Media Art Festival

24.04.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Berlinale: Goldener Bär für Rasoulof - Freude in Hamburg

29.02.2020 21:48 Uhr

Die Berlinale hat den Film "Es gibt kein Böses" des Iraners und Wahl-Hamburgers Mohammad Rasoulof mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet. Paula Beer und Elio Germano erhielten Silberne Bären. mehr

Berlinale 2020: Keine Überflieger in diesem Jahr

28.02.2020 18:59 Uhr

Die 70. Berlinale geht zu Ende. Insgesamt 18 Filme konkurrieren um die Bären-Trophäen. Im Interview spekuliert die Filmkritikerin Katja Nicodemus über mögliche Gewinner. mehr

Berlinale: Yardim und Naber über ihren Film "Curveball"

27.02.2020 11:28 Uhr

Am Donnerstag feiert die NDR Koproduktion "Curveball" Weltpremiere bei der Berlinale. Kurz davor haben Regisseur und Autor Johannes Naber sowie Produzent Fahri Yardim über den Film gesprochen. mehr

Berlinale: "Wettbewerb bisher ziemlich mau"

24.02.2020 19:27 Uhr

Halbzeit beim wichtigsten deutschen Filmfestival: Filmkritikerin Katja Nicodemus diagnostiziert bei der 70. Ausgabe der Berlinale eine "konzeptionelle Schwäche". mehr

Berlinale: "Systemsprenger"-Team zahlt Förderung zurück

24.02.2020 16:25 Uhr

Am Sonnabend hat die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein zum Branchentreff auf der Berlinale geladen. Das Team von "Systemsprenger" mit Helena Zengel brachte eine Überraschung mit. mehr

Die norddeutschen Hoffnungen bei der Berlinale

24.02.2020 00:30 Uhr

Die Berlinale ist gestartet. Der Norden ist beim Festival vertreten: So läuft die NDR Koproduktion "Curveball" in der Spezial-Reihe, ein in Hamburg produzierter Film im Wettbewerb. mehr

"Das Kino bleibt ein Ort der emotionalen Erfahrung"

20.02.2020 17:51 Uhr

Die 70. Berlinale hat begonnen - und erstmals zeichnet ein Duo für das Filmfestival verantwortlich: Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian sprechen über ihr Festival-Programm. mehr

Start der Berlinale: Ein Ausblick aufs Festival

19.02.2020 16:51 Uhr

Am Donnerstag wird die 70. Berlinale eröffnet. Bis zum 1. März laufen mehr als 300 Filme in den Kinos der Hauptstadt. Mit dabei ist unsere Filmkritikerin Katja Nicodemus. mehr

Berlinale setzt Alfred-Bauer-Preis aus

29.01.2020 19:53 Uhr

Alfred Bauer, Ex-Direktor der Berlinale, soll SA- und NSDAP-Mitglied gewesen sein. Das Filmfestival will den nach ihm benannten Preis nicht mehr vergeben. "Zeit"-Redakteurin Katja Nicodemus im Interview. mehr