Stand: 19.10.2022 06:00 Uhr

Schwarze Komödie: "Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!"

von Bettina Peulecke

"Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!" ist eine burleske Tragödie, manchmal fast surrealistisch. Die schwarze Komödie lockte in Frankreich zwei Millionen Zuschauer*innen ins Kino.

Gleich sieben Césars heimste der aktuelle Streifen von Albert Dupontel in Frankreich ein, darunter die Auszeichnung als bester Film.

IT-Nerd trifft auf schwerkranke Friseurin

Monsieur JB ist Computerexperte im Innenministerium, er ist sozial zwar nicht überbegabt, aber sehr gut in seinem Job, hat sich jahrelang in ein Projekt hineingekniet, von dem er sich berechtigterweise die Leitung erhofft. Doch das Gespräch bei seinem Vorgesetzten gestaltet sich anders als erwartet.

Chef: Also, das Ministerium wünscht, dass die Neuorganisation des Systems an jemanden übergeben wird der, na, wie soll ich sagen.
JB: Kompetenter?
Chef: Nein, nein, nein, nein.
JB: Jemand Jüngeren?
Chef: Nein, äh, obwohl, ja. Filmszene

Der IT-Nerd ist derartig geschockt, dass er beschließt, sich das Leben zu nehmen. Dabei begegnet er Suze. Suze ist Friseurin und hat vor kurzem erfahren, dass ihre Lunge aufgrund der jahrelangen Verwendung von Haarspray unheilbar geschädigt ist. Ihr bleibt nicht mehr viel Zeit, und die will sie nutzen, um ihr vor Jahrzehnten zur Adoption freigegebenes Kind wieder zu finden. Suze beginnt beim Gesundheitsamt mit ihren Nachforschungen.

Beamter: Es ist schwer ein Kind zu finden, das vor 30 Jahren von einer Mutter anonym geboren wurde. Sie sind nicht im Register. Wissen Sie, was es bedeutet, nicht im Register zu sein?
Suze: Sagen Sie es mir!
Beamter: Es bedeutet, selbst wenn es einen Eintrag in den Unterlagen der Behörden des Geburtsortes gäbe, gibt es nichts darüber, dass Sie eine Geburt hatten.
Suze: Das heißt dann?
Beamter: Na ja, das Übliche: geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen.
Suze: Dann kann man gar nichts machen? Filmszene

"Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!": Burleske Komödie

Das Büro von Suzes Sachbearbeiter liegt neben dem des Computerexperten, dessen Selbstmordversuch mit einem Gewehr buchstäblich nach hinten los geht. Der Schuss trifft Suzes Sachbearbeiter und die Friseurin rettet den IT-Nerd aus den Trümmern und erpresst ihn, ihr bei der Suche nach ihrem Sohn zu helfen.

Zusammen machen sie sich auf die Suche und treffen dabei auf einen blinden Archivar, der aus dem Duo ein Außenseiter-Trio macht. Gemeinsam finden die drei den verlorenen Sohn, überwinden gegenständliche und psychologische Hindernisse, oft mit Slapstick, fern jeder politischen Korrektheit und das grandiose Ende kann nur als "Happy End" bezeichnet werden, allerdings nicht im herkömmlichen Sinne. Auf jeden Fall spielt die Liebe dabei eine große Rolle. Grundsätzlich geht es um den Kampf gegen einen totalitären und absurden Bürokratismus, ein System, kontrolliert von Maschinen, gegen das sich die Menschen mit Anarchie und Poesie wehren müssen. Terry Giliams "Brasil" stand offenkundig Pate.

"Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!" ist eine burleske Tragödie, manchmal fast surrealistisch, mit tollen Bildern und tollen Schauspielern.

Was dein Herz dir sagt - Adieu ihr Idioten!

Genre:
Komödie | Drama
Produktionsjahr:
2020
Produktionsland:
Frankreich
Zusatzinfo:
Mit Virginie Efira, Nicolas Marié, Albert Dupontel u.v.a.
Regie:
Albert Dupontel
Länge:
87 Minuten
FSK:
ab 0 Jahre
Kinostart:
20. Oktober 2022

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 19.10.2022 | 07:55 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Spielfilm

Julia Roberts und George Clooney am Set der Komödie "Ticket ins Paradies" von Regisseur Oli Parker ab September im Kino © 2022 Universal Studios. All Rights Reserved.

Filme 2022: Diese Highlights liefen im Kino

Das Kinojahr bot "Im Westen nichts Neues", Neues über Batman und Hits wie "Triangle of Sadness", "Minions 2", "Mittagsstunde" und "Top Gun: Maverick". mehr

Rebecca Ferguson mit einer Tribal-Maske im Dunkeln als Lady Jessica im Film "Dune Part two" © 2023 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Filme 2024: Diese Highlights kommen ins Kino

2024 locken Blockbuster wie "Poor Things" und "Dune 2" ins Kino. Auch von Nora Fingscheidt, Moritz Bleibtreu und vom "Joker" gibt's Neues. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Manfred Honeck im Porträt © Felix Broede

Heute im Livestream: Manfred Honeck dirigiert Bruckners Neunte

Live aus der Elphi: Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielt unter der Leitung von Manfred Honeck Bruckners Neunte. Video-Livestream