Stand: 20.12.2018 09:41 Uhr

Abschied vom "Tatortreiniger" mit neuen Folgen

Bild vergrößern
Sieben Jahre lang ist Bjarne Mädel in die Rolle von Tatortreiniger Schotty geschlüpft.

Seit dem 11. Dezember ist bekannt, dass es keine weiteren Folgen der Kultserie "Der Tatortreiniger" geben wird. Hauptdarsteller Bjarne Mädel hat die Figur Heiko Schotte alias Schotty sieben Jahre lang gespielt. Nun ist es vorbei mit dem Wegputzen unschöner Hinterlassenschaften. Zum Abschied der Serie hat das NDR Fernsehen Schotty besondere Aufmerksamkeit gewidnet: An zwei Abenden gab es insgesamt 13 Wiederholungen alter Folgen - und an weiteren zwei Abenden vier brandneue. "Currywurst", "Rebellen" und "Der Kopf" und "Einunddreißig" sind auch online abrufbar.

 

Neben Bjarne Mädel spielen in den Abschieds-Folgen unter anderem Florian Lukas, Olli Schulz und Anneke Kim Sarnau sowie Charly Hübner. Hier finden Sie alle Sendetermine im NDR Fernsehen sowie die Zeiträume, in denen die Folgen in der NDR Mediathek zum Abruf bereitstehen werden:

Sendetermine und Verfügbarkeit in der NDR Mediathek
NDR Fernsehen SendeterminTitel der FolgeOnline-StartVerweildauer
13. Dezember
22:30 UhrSind Sie sicher?13.12. 8:007 Tage
23:00 UhrÖzgür13.12. 8:007 Tage
23:30 UhrSchottys Kampf13.12. 8:007 Tage
15. Dezember
23:10 UhrGanz normale Jobs14.12. 8:0030 Tage
23:40 UhrFreunde14.12. 8:007 Tage 
0:10 UhrAngehörige14.12. 8:0030 Tage
0:35 UhrSchweine14.12. 8:0030 Tage
01:10 UhrDer Fluch14.12. 8:007 Tage
1:40 UhrPfirsichmelba14.12. 8:007 Tage
2:10 UhrJa, ich will14.12. 8:0030 Tage
2:40 UhrCarpe diem14.12. 8:007 Tage
3:10 UhrAnbieterwechsel14.12. 8:007 Tage 
3:40 UhrWattolümpiade14.12. 8:007 Tage
18. und 19. Dezember
18.12. 22:00 UhrCurrywurst14.12. 8:0030 Tage
18.12. 22:30 UhrRebellen14.12. 8:0030 Tage
19.12. 22:00 UhrDer Kopf14.12. 8:0030 Tage
19.12. 22:30 UhrEinunddreißig20.12. 8:0030 Tage

Drehbuch-Autorin möchte nicht weitermachen

Der Grund für das Aus der Kultserie: Drehbuch-Autorin Ingrid Lausund, die von Anfang an unter ihrem Pseudonym Mizzi Meyer alle Folgen für die Serie geschrieben hat, möchte nicht weitermachen: "Mizzi Meyer hat einen sehr hohen Anspruch an ihre Texte und an sich selbst", erklärt Mädel. "Sie will immer wieder überraschen, etwas Neues finden. Sie hat gemerkt, dass sie immer mehr Zeit braucht, um für sich gültige Geschichten zu erfinden, dass irgendwann der Zeitaufwand nicht mehr in Relation steht zu dem, was dabei herauskommt." Auch andere Mitglieder des Teams fürchteten, sich nach mehr als 30 Folgen zu wiederholen.

Bildergalerie
8 Bilder

Der Tatortreiniger: Die letzten vier Folgen

"Currywurst", "Rebellen", "Der Kopf", "Einunddreißig" - in den letzten vier Folgen von Der Tatortreiniger erfährt Heiko "Schotty" Schotte wieder mal, wie relativ Realität doch sein kann. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

Der Tatortreiniger | 19.12.2018 | 22:30 Uhr

Mehr Kultur

53:01
NDR Info

Die Strafe

24.03.2019 21:05 Uhr
NDR Info
03:47
Schleswig-Holstein Magazin

Krempe: Maroder Wasserturm sucht Käufer

24.03.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:38
Nordmagazin

Bilanz zum Ende der Leipziger Buchmesse

24.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin