Thema: Hörbücher

David Nathan liest Haruki Murakami

22.01.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

In "Die Ermordung des Commendatore" nimmt uns Haruki Murakami mit in sein schriftstellerisches Universum, in dem die alltägliche Realität in Japan überlagert wird von erstaunlichen Parallelwelten. mehr

mit Audio

Frank Arnold liest Johann Peter Eckermann

01.01.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Es sei das "beste Buch, das es gibt", behauptete Friedrich Nietzsche: Knapp neun Jahre hat Johann Peter Eckermann in unmittelbarer Nähe zu Goethe in Weimar gelebt und seine Gespräche mit ihm notiert. mehr

mit Audio

Burghart Klaußner liest Bernhard Schlink

02.01.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

Bernhard Schlink erzählt mit "Olga" eine Liebesgeschichte am Vorabend des Ersten Weltkriegs. Auf NDR Kultur gelesen von Burghart Klaußner. mehr

Audios & Videos

26:36

"Olga" - Teil 13

18.01.2018 09:00 Uhr
NDR Kultur
23:38

Die drei Sonnen - Folge 1/12

01.01.2018 20:00 Uhr
NDR Kultur
29:08

Die drei Sonnen - Folge 2/12

01.01.2018 04:30 Uhr
NDR Kultur
21:49

Die drei Sonnen - Folge 3/12

01.01.2018 04:15 Uhr
NDR Kultur
30:51

Die drei Sonnen - Folge 4/12

01.01.2018 04:00 Uhr
NDR Kultur
27:06

Die drei Sonnen - Folge 5/12

01.01.2018 03:45 Uhr
NDR Kultur
27:42

Die drei Sonnen - Folge 6/12

01.01.2018 03:30 Uhr
NDR Kultur
31:59

Die drei Sonnen - Folge 7/12

01.01.2018 03:15 Uhr
NDR Kultur

Volker Lechtenbrink liest F. Scott Fitzgerald

27.12.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

F. Scott Fitzgeralds späte Erzählungen sind erst jetzt wiederentdeckt worden, darunter auch "Böser Traum" und "Die Perle und der Pelz" - auf NDR Kultur gelesen von Volker Lechtenbrink. mehr

Gerd Wameling liest E.T.A. Hoffmann

26.12.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

"Der Sandmann" ist das erste von E.T.A. Hoffmanns berühmten "Nachtstücken". Es ist ein kleines Meisterwerk, das im Herbst 1816 erschien und Hoffmanns Ruf als "Gespenster- Hoffmann" begründete. mehr

Hans Paetsch liest Goethe

22.12.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

"Wilhelm Meisters theatralische Sendung" ist die Geschichte eines Erweckungserlebnisses. Hans Paetsch liest den Anfang von Johann Wolfgang von Goethes Fragment. mehr

Hermann Schomberg liest Nathaniel Hawthorne

20.12.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

Hermann Schomberg liest die weihnachtliche Geschichte "Das Schneemädchen" des amerikanischen Schriftstellers Nathaniel Hawthorne. mehr

Lesung: "Dr. Murkes gesammeltes Schweigen"

11.12.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

Heinrich Böll war der international bekannteste Nachkriegsschriftsteller der Westdeutschen. Es lohnt sich, seine Kurzgeschichten heute noch einmal wieder auf sich wirken zu lassen. mehr

Ulrich Noethen liest Daniel Kehlmann

27.11.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

Daniel Kehlmanns Held ist der überlieferte Narr Till Eulenspiegel aus Mölln, doch Kehlmann lässt seinen "Tyll" durch eine aus den Fugen geratene Welt im Dreißigjährigen Krieg taumeln. mehr

Peter Matić liest Franz Kafka

22.11.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

"Der Prozess" von ist einer der drei unvollendeten und posthum erschienen Romane Franz Kafkas. Er ist von epochaler Bedeutung, einflussreich wie nur wenige Bücher im 20. Jahrhundert. mehr

Edith Clever liest Heinrich von Kleist

15.11.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

Die Ununterscheidbarkeit von Gut und Böse ist der Motor von Heinrich von Kleists Geschichte "Die Marquise von O...". Edith Clever liest aus der Novelle vor. mehr

Leere Herzen: Ulrike C. Tscharre liest Juli Zeh

06.11.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

Mit "Leere Herzen" beweist Juli Zeh ein großes Gespür für die Zerbrechlichkeit unseres Lebens in Frieden und Wohlstand. Ulrike C. Tscharre liest aus dem Roman vor. mehr