Thema: Hörbücher

NDR Kultur

Lesung: Das Kloster bei Sendomir

30.03.2020 18:28 Uhr
NDR Kultur

Es ist eine von Franz Grillparzers wenigen Erzählungen: "Das Kloster bei Sendomir". Günther Tabor liest daraus vor. mehr

NDR Kultur

Frank Stieren liest Hilary Mantel

26.03.2020 16:56 Uhr
NDR Kultur

Hilary Mantels Roman "Spiegel und Licht" führt uns an den Hof Heinrichs VIII. im 16. Jahrhundert. Frank Stieren liest daraus vor. Hier können Sie die Folgen der letzten Tage hören. mehr

NDR Kultur

Lesung: Prosa und Gedichte von Kurt Tucholsky

16.03.2020 12:35 Uhr
NDR Kultur

Kurt Tucholskys Werk markiert einen Höhepunkt politischer Publizistik in der Zeit zwischen den Weltkriegen. Johanna von Koczian, Martin Held und andere lesen seine Prosa und Gedichte. mehr

Audios & Videos

75:00
NDR Kultur

Meine Schwester ist eine Mönchsrobbe

05.04.2020 21:05 Uhr
NDR Kultur
53:38
NDR Info

Wer den Wolf fürchtet

14.03.2020 09:37 Uhr
NDR Info
05:06
Kulturjournal

Bjarne Mädel: "Na dann gute Nacht!"

21.10.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:00
Nordmagazin

Deutscher Buchhandlungspreis verliehen

02.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
NDR Kultur

Frank Arnold liest Ulla Lenze

04.03.2020 19:01 Uhr
NDR Kultur

Ulla Lenzes Roman "Der Empfänger" führt uns nach New York kurz vor dem Zweiten Weltkrieg. Frank Arnold liest daraus vor. Hier können Sie die Folgen der letzten Tage hören. mehr

NDR Kultur

Michael Thomas liest Friedrich Hölderlin

04.03.2020 18:45 Uhr
NDR Kultur

Friedrich Hölderlins "Hyperion oder Der Eremit in Griechenland" setzt die europäische Tradition des empfindsamen Briefromans fort. Es ist ein Selbstbekenntnis und eine hymnische Feier der Natur. mehr

NDR Kultur

Friedhelm Ptok liest Voltaire

04.03.2020 16:36 Uhr
NDR Kultur

Voltaire war er ein Vorkämpfer der Toleranz-Idee. Sein "Traktat über die Toleranz" wurde mit seiner rhetorischen Emphase zu einem Markstein der Aufklärungsliteratur. mehr

NDR Kultur

Leipziger Buchmesse wegen Coronavirus abgesagt

03.03.2020 15:19 Uhr
NDR Kultur

Das Frühjahrsereignis der Buchbranche fällt wegen der Ausbreitung des Coronavirus aus. Wir haben mit Ulrich Kühn, Leiter der Literaturredaktion von NDR Kultur, darüber gesprochen. mehr

NDR Kultur

Johanna Wokalek liest Aris Fioretos

10.02.2020 15:08 Uhr
NDR Kultur

In "Nelly B.s Herz" erzählt Aris Fioretos vom Leben der Flugpionierin Nelly B.. Vorbild war Melli Beese, die als erste Frau in Deutschland die Prüfung für den Pilotenschein ablegte. mehr

NDR Kultur

Siegfried W. Kernen liest Karl Emil Franzos

30.01.2020 15:50 Uhr
NDR Kultur

Der Roman "Der Pojaz" des fast vergessenen Autors Karl Emil Franzos ist ein Werk von großer dichterischer Vollendung und aufwühlender Emotionalität. mehr

NDR Kultur

Markus Hoffmann liest Pascal Mercier

22.01.2020 18:25 Uhr
NDR Kultur

Pascal Merciers Roman "Das Gewicht der Worte" kreist um große Fragen: Wie frei sind wir in unseren Entscheidungen? Und welche Freiheit verspricht die Literatur? mehr

NDR Kultur

Matthias Brandt liest seinen Roman "Blackbird"

14.01.2020 17:34 Uhr
NDR Kultur

Mit "Blackbird" präsentiert sich der Schauspieler Matthias Brandt nun auch als Romancier. Das Buch handelt vom Jungsein und den Dingen im Leben, die komisch und tragisch sind. mehr

NDR Kultur

Alexander Fehling liest Holocaustbericht von Primo Levi

13.01.2020 11:48 Uhr
NDR Kultur

"Ist das ein Mensch?" - Der autobiografische Bericht von Primo Levi über sein Jahr in der Hölle von Auschwitz ist eines der bedeutendsten Zeugnisse des Holocausts. mehr