Thema: Hörbücher

NDR Kultur

Hans-Helmut Dickow liest Guy de Maupassant

01.07.2020 14:05 Uhr
NDR Kultur

Guy de Maupassant ist ein wunderbarer Chronist der Banalität des Alltagslebens. Sein Roman "Pierre und Jean" ist die Geschichte zweier ungleicher Brüder. mehr

NDR Kultur

Lutz Seiler liest seinen Roman "Stern111"

26.06.2020 15:58 Uhr
NDR Kultur

Der Autor Lutz Seiler liest aus seinem Buch "Stern111", der auf berückende Weise vom Aufbruch nach der Wende 1989 erzählt. Für sein Werk erhielt er den Leipziger Buchpreis. mehr

NDR Kultur

Wiebke Puls liest Victoria Mas

11.06.2020 15:27 Uhr
NDR Kultur

Die Schauspielerin Wiebke Puls setzt den von Mut und Solidarität handelnden Debütroman "Die Tanzenden" der jungen Französin Victoria Mas mit ihrer Stimme in Szene. mehr

Audios & Videos

51:03
NDR Info

Gestatten, mein Name ist Cox (4/4)

13.06.2020 21:05 Uhr
NDR Info
49:50
NDR Info

Hans Paetsch liest: Die Lachprinzessin

21.05.2020 08:05 Uhr
NDR Info
49:01
NDR Kultur

Nie mehr warten

29.04.2020 20:05 Uhr
NDR Kultur
02:24
Hamburg Journal

Bücherhallen öffnen unter Auflagen wieder

28.04.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:08
Kulturjournal
03:32
NDR Kultur
75:00
NDR Kultur

Meine Schwester ist eine Mönchsrobbe

05.04.2020 21:05 Uhr
NDR Kultur
53:38
NDR Info

Wer den Wolf fürchtet

14.03.2020 09:37 Uhr
NDR Info
05:06
Kulturjournal

Bjarne Mädel: "Na dann gute Nacht!"

21.10.2019 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:00
Nordmagazin

Deutscher Buchhandlungspreis verliehen

02.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
NDR Kultur

Lesung: Ingo Schulzes "Die rechtschaffenen Mörder"

08.06.2020 09:43 Uhr
NDR Kultur

Ingo Schulzes Roman, der für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert war, rückt das Leben des fiktiven Antiquars Norbert Paulini auf originelle Weise in den Mittelpunkt. mehr

NDR Kultur

Wolfgang Büttner liest "Kaspar Hauser"

04.06.2020 16:11 Uhr
NDR Kultur

Wolfgang Büttner liest den Roman "Kaspar Hauser - Beispiel eines Verbrechens am Seelenleben des Menschen" von Anselm Ritter von Feuerbach in drei Teilen vor. mehr

NDR Kultur

Peter Lieck liest Robert Musil

04.06.2020 16:11 Uhr
NDR Kultur

Robert Musils "Törleß" gehört zu den klassischen Schulromanen. Er analysiert das Weltverständnis Jugendlicher. Peter Lieck liest den Roman in 15 Teilen. mehr

NDR Kultur

Gert Westphal liest Theodor Fontane

27.05.2020 16:22 Uhr
NDR Kultur

Theodor Fontanes "Die Poggenpuhls" ist der letzte Roman, dessen Erscheinen der Autor noch erlebt hat. Ein durchgehendes Motiv ist das der finanziellen Kargheit. mehr

NDR Kultur

Lesung: Briefe und Erinnerungen von Erich Mühsam

13.05.2020 16:40 Uhr
NDR Kultur

Einen "poetischen Anarchisten" nennt Hanjo Kesting den Schriftsteller Erich Mühsam. Klaus Nägelen und Werner Rundshagen lesen Mühsams Briefe und Erinnerungen. mehr

NDR Kultur

Peter Matić liest Fabeln von Äsop

13.05.2020 16:05 Uhr
NDR Kultur

Äsops Fabeln waren reich an Pointen und Einfällen und sparten nicht mit Seitenhieben auf die Ungerechtigkeit der Mächtigen. Sie werden vorgelesen von Peter Matić. mehr

NDR Kultur

Anna Schudt liest Ingrid Noll

13.05.2020 15:41 Uhr
NDR Kultur

Die Krimiautorin Ingrid Noll hat nicht nur viel geschrieben, sondern auch viel erlebt. In ihrem neuen Buch "In Liebe Dein Karl" zeigt sie sich auch von weniger bekannten Seiten. mehr

NDR Kultur

Volker Hanisch liest Klaus Manns "Der Wendepunkt"

06.05.2020 16:25 Uhr
NDR Kultur

Am 9. Mai 1945 traf Klaus Mann in amerikanischer Uniform in München ein. Sein 700 Seiten umfassender "Lebensbericht" ist zugleich Chronik der Zeit und Bilanz einer Epoche. mehr

NDR Kultur

Ulrike Grote liest Bettina und Gisela von Arnim

24.04.2020 17:42 Uhr
NDR Kultur

Gritta von Rattenzuhausbeiuns ist die Pippi Langstrumpf unter den Heldinnen der Romantik. Eine märchenhafte Robinsonade führt die pfiffige Hochgräfin um die halbe Welt - und am Ende auf den Thron. mehr