Sendedatum: 26.06.2020 16:00 Uhr

eat.READ.sleep (2) - Maisklößchen mit Jo Lendle

Auch in der zweiten Folge des NDR Bücherpodcasts geht es sinnlich-kulinarisch los (s.u.) - diesmal mit direktem Bezug auf die Bestseller-Challenge. Daniel liefert einen (therapeutischen) Verriss, Verleger Jo Lendle erzählt von (therapeutischen) Telefonaten. Ein Schwerpunkt bilden diesmal Bücher zum Thema Rassismus und im Quiz gibt es (Achtung: Spoiler) die Antwort auf alles.

Die Bücher der zweiten Folge. © NDR
AUDIO: (2) Maisklößchen mit Jo Lendle (48 Min)

Die Bücher dieser Folge

Celia Owens: "Der Gesang der Flusskrebse" (Hanser Literaturverlage)
Ann Petry: "The Street" (Nagel & Kimche)
Elizabeth Gilbert: "City of Girls" (S. Fischer)
Dave Eggers: "Der größte Kapitän aller Zeiten" (Kiepenheuer & Witsch)
Harper Lee: "Wer die Nachtigall stört" (Rowohlt)
Richard Powers: "Der Klang der Zeit" (S. Fischer)
Chimamanda Ngozi Adichie: "Americanah" (S. Fischer)

Maisklößchen à la Kya aus dem "Gesang der Flusskrebse"

  • 180 g Maismehl
  • 40 g Weizenmehl
  • 180 g süße Zwiebeln, gehackt
  • Buttermilch

Das Buch "Der Gesang der Flusskrebse" von Delia Owens liegt neben einem Teler mit einer Kartoffelspeise.
Mit Chutney schmecken die Maisklöße spannender.

Die beiden Mehlportionen und die Zwiebeln mit ausreichend Buttermilch so lange mischen, bis ein sehr dicker Teig entsteht. Zehn Minuten ruhen lassen. Öl bzw. Frittierfett erhitzen. Jeweils einen EL Teig ins Öl zum Frittieren geben. Sobald sie schwimmen und unten braun werden, müssen die Klöße umgedreht werden. So lange frittieren, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Ohne alles schmecken die Klößchen ein bisschen fad, deshalb hat Daniel sie mit einem Chutney serviert.

Feedback, Anregungen und Ideen? Her damit!

Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 16.00 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek.

Die Hosts
Katharina Mahrenholtz

Katharina Mahrenholtz

Sie liebt Paris und die Côte d'Azur der 20-er Jahre, lässt sich von Hemingway triggern und versinkt am liebsten in Büchern - auch in ihrem Büro: Katharina Mahrenholtz. eReader? Nur im Urlaub. mehr

Daniel Kaiser © NDR Foto: Johanna Leuschen

Daniel Kaiser

Er ist ein Käseliebhaber, der sich auch für die zuckrigsten Schmonzetten begeistern lässt: Daniel Kaiser. Er liebt es, in einem Buch zu versinken - am liebsten auf dem sonnigen Balkon. mehr

Jan Ehlert © NDR Foto: Christian Spielmann

Jan Ehlert

Ohne ein Buch geht Jan Ehlert nicht vor die Tür - warum auch: Am liebsten liest der Buchenthusiast auf den Terrassen von schönen Cafés, gerne auch in Frankreich. mehr

Weitere Informationen
Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep: Alle Bücher ab Podcast-Folge 101 in der Übersicht

Hier gibt es ab Folge 101 sämtliche präsentierten Bücher der Podcastfolgen in der Übersicht. Viel Spaß beim Stöbern. mehr

Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

Podcast: eat.READ.sleep. Bücher für dich

Mit dem Podcast eat.READ.sleep geben wir Tipps, Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und Besonderes für den Gaumen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 26.06.2020 | 16:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Sachbücher

Romane

Jugendbücher

Krimis

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die literarischen Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

John Neumeier im Porträt © picture alliance/dpa | Christian Charisius

"Anna Karenina" in Moskau: Warum John Neumeier zugestimmt hat

Das Bolschoi-Theater darf Neumeiers Ballett "Anna Karenina" als Wiederaufnahme spielen. Dafür wird der Choreograf viel kritisiert. mehr