Marica Bodrožić: "Pantherzeit" © Otto Müller Verlag

Usedomer Literaturtage: Heute Lesung mit Marica Bodrožić live

Stand: 17.04.2021 11:25 Uhr

Auf Usedom, der schönen, herben Ostsee-Insel, diesem Ort der Freiheit und des Rückzugs, stellt Marica Bodrožić ihr neues Buch "Pantherzeit" vor. Die Lesung findet heute im Rahmen der Usedomer Literaturtage statt.

Es ist ein Text über das Wilde in uns, über unser Freiheitsverlangen; und über den radikalen Rückzug des Menschen in sich selbst, den die Corona-Pandemie erzwingt.

Marica Bodrožić wurde von Rilkes "Der Panther" inspiriert"

Jeden Abend hat Marica Bodrožić während des ersten Lockdowns Rilkes Gedicht "Der Panther“ ("Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe…") gelesen. "Durch die Gitterstäbe auf die Welt hinauszusehen, das macht die Welt sehr klar und deutlich. Aber es verdeutlicht auch das, was kostbar ist. Dafür bin ich dankbar", sagt die Autorin. Im Gespräch mit NDR Kultur-Redakteur Joachim Dicks denkt sie im Rahmen der Literaturtage Usedom darüber nach, wie wir es schaffen können, nach über einem Jahr Corona "diesen längeren Atem in uns selbst zu aktivieren". Dabei gebiert die Lesung aus "Pantherzeit" eine funkensprühende Sprache der Transzendenz auf den geistigen Spuren von Mystikern und Philosophen wie Teresa von Avila oder Vladimir Jankélévich.

Neun Livestreams bei den Usedomer Literaturtagen geplant

Wegen der Corona-Pandemie finden die Literaturtage in diesem Jahr ausschließlich digital statt. Insgesamt sind neun Livestreams mit Autorenlesungen bei den Literaturtagen geben. Olga Tokarczuk machte den Auftakt im Ostseebad Heringsdorf. Unter dem Motto "Das Göttliche" waren außerdem der Philosoph Peter Sloterdijk, der Schriftsteller Navid Kermani, der Publizist Andreas Englisch und der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert zu Gast.

Weitere Informationen
Ein aufgeschlagener Bücherstapel vor roten publikums Stuhlreihen. © fotolia Foto: auris, dondoc-foto

Kulturpartner: Usedomer Literaturtage

Durch Literatur die Geschichte Europas verstehen, ungekannte Sichtweisen entdecken und Vorurteile überwinden - das sind die Usedomer Literaturtage. extern

Marica Bodrožić: "Pantherzeit" © Otto Müller Verlag

Marica Bodrožić: "Pantherzeit"

In ihrem Essay beschäftigt sich Marica Bodrožić mit den Umwälzungen, die die Pandemie im Frühjahr 2020 ausgelöst hat. mehr

Olga Tokarczuk © picture alliance / PAP Foto: Maciej Kulczynsk

Nobelpreisträgerin Tokarczuk hat Usedomer Literaturtage eröffnet

Bei der Eröffnungslesung der digital stattfindenden Literaturtage gab es kleinere technische Probleme bei der Übersetzung. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Sonntagsstudio | 17.04.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Kultur

Christian Kuhnt © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

SHMF mit 160 Konzerten geplant: "Es wird kein normales Festival"

Wie sehen die Planungen für das Schleswig-Holstein Musik Festival aus? Ein Gespräch mit dem Intendanten Christian Kuhnt. mehr