Bücher am Strand © Usedomer Literaturtage

Usedomer Literaturtage

Stand: 12.10.2023 10:04 Uhr

Bedeutende Autorinnen und Autoren, erlesene Bücherwelten, Lesungen mit Meerblick: Die Usedomer Literaturtage locken im Frühling viele Besucherinnen und Besucher auf die deutsch-polnische Ostseeinsel.

Die Usedomer Literaturtage eröffnen alljährlich das Kulturjahr auf der sonnenreichen Insel Usedom mit neuen literarischen Perspektiven, brennenden Gegenwartsthemen und hochkarätigen Autorinnen und Autoren. Dabei blickt das Literaturfest über unsere östlichen Landesgrenzen, entdeckt unbekannte Sichtweisen, baut Vorurteile ab und verbindet über Zeiten und Räume hinweg.

Europäischer Dialog im Fokus

2009 wurden die Usedomer Literaturtage erstmals veranstaltet. Seitdem treffen sich bedeutende Autorinnen und Autoren aus Literatur, Theater, Religion und Gesellschaft in den kaiserlichen Seebädern Ahlbeck und Heringsdorf sowie in dem Ostseebad Zinnowitz, um in zahlreichen Lesungen ihre künstlerische Auseinandersetzung mit der Geschichte und Gegenwart Mitteleuropas zu präsentieren.

In den vergangenen Jahren waren die Literaturnobelpreisträgerinnen Olga Tokarcuk, Swetlana Alexijewitsch und Herta Müller zu Gast. Ein besonderer Höhepunkt ist zudem die Verleihung des Usedomer Literaturpreises an junge Schriftsteller und Schriftstellerinnen, die sich in besonderer Weise um den europäischen Dialog verdient gemacht haben.

Die Usedomer Literaturtage sind Kulturpartner von NDR Kultur.

Förderverein Usedomer Musikfreunde e.V.

Maxim-Gorki-Straße 13
17424 Seebad Heringsdorf
Tel. (038378) 34647
info@usedomer-musikfestival.de

Festivalprogramm und weitere Informationen auf der Website der Literaturtage

Karte: Hier finden die Usedomer Literaturtage statt

Weitere Informationen
Ein Saxofon-Spieler spielt in einem Club © fotolia.com Foto: GeoffGoldswain

Kulturpartnerschaften - Mit wem? Wo? Und warum?

Mit mehr als 140 Kultureinrichtungen möchte NDR Kultur die Kultur im Norden sichtbar, hörbar und erlebbar machen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 30.05.2023 | 19:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Romane

Krimis

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/buch/Usedomer-Literaturtage,literaturtage120.html
Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die spannendsten Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Junge Fans sitzen auf Campingstühlen im Glitzeroutfit vor einem Zaun. © Julia Hercka / NDR Foto: Julia Hercka / NDR

Taylor Swift spielt in Hamburg: Swifties pilgern zum Stadion

Heute und morgen tritt US-Popsängerin Taylor Swift im Volksparkstadion auf. Die ersten Fans sind bereits seit 2.30 Uhr da. mehr