Stand: 15.10.2021 16:44 Uhr

"Die Raststätte": Florian Werner liest in Hannover

Florian Werner © Christian Werner
Florian Werner liest aus "Die Raststätte. Eine Liebeserklärung".

Wer in Deutschland eine Autobahn nutzt, ist hier in der Regel schon einmal eingekehrt: Die Raststätten - Tag und Nacht geöffnet, Orte kurzer Aufenthalte am Rande des Verkehrsstroms. Beliebt sind sie nicht, das Essen ist umstritten, aber sie sind nicht wegzudenken aus der deutschen Verkehrslandschaft.

Der Autor Florian Werner hat dieses Phänomen genauer betrachtet und rund um die niedersächsische Raststätte Garbsen-Nord intensiv recherchiert. Er sprach mit den Durchreisenden und mit den Menschen, die dort arbeiten, entwickelte Toilettenphilosophien und traf einen Raststättenbotaniker an der Bordsteinkante. Werners Buch "Die Raststätte. Eine Liebeserklärung" erzählt Geschichten vom Aufeinandertreffen und Weiterkommen, er schaut mit liebevollem Blick auf die Durchreisenden und die, die dort geblieben sind. Und wer wissen will, warum ein Motelzimmer immer kalt ist oder was am Fernfahrer-Mythos stimmt, lernt so einiges dazu.

Moderation: Christoph Bungartz vom NDR Kulturjournal.

Eine Veranstaltung der Reihe "Der Norden liest" des Kulturjournals im NDR Fernsehen und von NDR Kultur. Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Lesen. In Kooperation mit dem Sprengel Museum Hannover, dem Literarischer Salon der Leibniz Universität Hannover, der Büchereizentrale Niedersachsen und dem dbv Landesverband Niedersachsen.

Florian Werner: "Die Raststätte. Eine Liebeserklärung"

Art:
Lesung
Datum:
02. Dezember, 19 Uhr
Ort:
Sprengel Museum
Kurt-Schwitters-Platz 1
30169 Hannover
Tickets:
NDR Ticketshop
Preis:
12 Euro zzgl. VVK

Dieses Thema im Programm:

Kulturjournal | 20.09.2021 | 22:45 Uhr

von links nach rechts: Judith Hermann, Julia Franck, Kent Nagano © Andreas Labes/Mathias Bothor/Sergio Veranes

"Der Norden liest" - Herbsttour 2021

Das NDR Kulturjournal und NDR Kultur gehen wieder mit spannenden Gästen auf Lesereise durch Norddeutschland. mehr

Nahaufnahme eines aufgeschlagenen Buches. © picture alliance/dpa report Foto: Lehtikuva Ismo Pekkarinen

"Der Norden liest"

"Der Norden liest" - Das ist die Lesereihe in Kooperation von NDR Kulturjournal und dem Sonntagsstudio. Erfahren Sie hier alles zu den Terminen, Lesungen und Gästen. mehr

Mehr Kultur

Komponist und Organist Jan Pieterszoon Sweelinck (Gemälde von 1606, Ausschnitt) © picture-alliance / akg-images | akg-images

400. Todestag Sweelincks - Hamburg zieht alle Register

Gleich in zwei Hamburger Hauptkirchen gibt es zum 400. Todestag des niederländischen Komponisten Konzerte mit erlesenen Orgelklängen. mehr