Robert Huber, Chemie-Nobelpreisträger von 1988, bei seiner Rede in Lindau zum Treffen der Nobelpreisträger.

Fake Science Folge 4: "Der Schock"

NDR Info -

Mehr als 5.000 Autoren deutscher Forschungseinrichtungen haben bei unwissenschaftlichen Verlagen Studien veröffentlicht. Führende Wissenschaftler sind bestürzt über das Ausmaß des Problems.

3,73 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Podcast

Fake Science - Wissenschaft auf Abwegen

In dieser Scheinwelt gelten keine Regeln, hier kann sich jeder Wissenschaft erkaufen: In der Welt von Fake Science. mehr

Dossier: Das Geschäft mit der Wissenschaft

In den vergangenen Jahren hat sich eine akademische Scheinwelt entwickelt: Schlechte oder sogar gefälschte Studien werden als Wissenschaft ausgegeben. Eine investigative Recherche. mehr