Das Logo der Alternative für Deutschland ist in Rendsburg auf dem Landesparteitag der AfD auf Parteibroschüren zu sehen. © dpa-Bildfunk Fotograf: Markus Scholz

Arbeitssoziologe: AfD setzt sich in Betrieben fest

NDR Info -

Rechtspopulisten treten in Betrieben nicht mit einfachen Parolen, sondern als Kümmerer auf, meint Arbeitssoziologe Dieter Sauer. Auch deshalb hätten sie Erfolg bei "kleinen Leuten".

5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rechtspopulisten wollen Betriebsräte erobern

Bei den anstehenden Betriebsratswahlen wollen auch Rechtspopulisten in den Arbeitnehmervertretungen Fuß fassen. Am Hamburger Flughafen hat sich eine AfD-nahe Gewerkschaft gegründet. mehr