Junger Mann ballt liegend die Fäuste, bei geschlossenen Augen. © NDR Foto: Moritz Schwarz

Gymnastik und Entspannung gegen Muskelverspannungen

Die Bewegungs-Docs -

Jonas W. leidet unter Schmerzen im gesamten Körper. Bewegungs-Doc Christian Sturm findet die Ursache für die Muskelverspannungen des jungen Mannes: eine Beckenverwringung.

3,88 bei 51 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Beckenverwringung als Schmerzursache oft verkannt

Der Hüftbeuger ist ein mächtiger Muskel. Ist er verspannt, verdreht sich das Becken. Das führt zu heftigen Schmerzen, die in verschiedene Körperregionen ausstrahlen können. mehr

Bewegungstherapie bei einer Beckenverwringung

Das Becken ist durch Verspannungen des mächtigen Lenden-Darmbeinmuskels in sich verdreht. Er muss täglich gedehnt werden. Zusätzlich helfen Entspannungsübungen. mehr

Chronische Schmerzen in den Griff bekommen

Schmerzen können die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Spezialisten raten zu einem individuellen Mix aus Physiotherapie und psychologischer Hilfe: der multimodalen Therapie. mehr

Aus dieser Sendung

44:02
Die Bewegungs-Docs
14:33
Die Bewegungs-Docs
16:12
Die Bewegungs-Docs
01:01
Die Bewegungs-Docs
01:04
Die Bewegungs-Docs
01:07
Die Bewegungs-Docs

Dehnung im Schneidersitz

Die Bewegungs-Docs
00:49
Die Bewegungs-Docs
01:11
Die Bewegungs-Docs
00:54
Die Bewegungs-Docs

Seilspringen

Die Bewegungs-Docs
00:38
Die Bewegungs-Docs

Schiefe Ebene

Die Bewegungs-Docs

Mehr Die Bewegungs-Docs

44:28
Die Bewegungs-Docs
44:31
Die Bewegungs-Docs
44:30
Die Bewegungs-Docs
43:46
Die Bewegungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

43:59
Die Ernährungs-Docs
43:07

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:08
Die Ernährungs-Docs
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:30
Die Ernährungs-Docs
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:34
Die Ernährungs-Docs