Stand: 08.04.2020 20:04 Uhr

Die Bewegungs-Docs stellen sich vor

Medizin, die etwas bewegt - ohne Risiken und Nebenwirkungen: In dieser einzigartigen Fernsehreihe wird Menschen geholfen, die an ihren Gesundheitsproblemen fast verzweifeln. Die "Docs" Melanie Hümmelgen, Christian Sturm und Helge Riepenhof, alle erfahrene Mediziner, wollen mit gezielten Bewegungsstrategien Symptome deutlich verbessern und Krankheiten sogar heilen.

An Bord einer "Hausboot-Praxis" mitten in Hamburg knüpfen die Bewegungs-Docs an die Behandlungserfolge ihrer Kolleginnen und Kollegen von den Ernährungs-Docs an. Und sie zeigen, wie sich bei Gelenkbeschwerden, Herz-Kreislauf-Erkankungen, Diabetes oder Kopfschmerzen schon innerhalb einiger Monate erstaunliche Ergebnisse erzielen lassen.

Dr. Melanie Hümmelgen

Als Internistin und Kardiologin bringt Dr. Melanie Hümmelgen Menschen in Bewegung - auch präventiv. Diabetes, Adipositas und Herzkrankheiten gehören zu ihrem Behandlungsfeld. mehr

Dr. Helge Riepenhof

Sein Ziel ist, Verletzungen nicht nur nachhaltig zu kurieren, sondern Beschwerden möglichst schon vorzubeugen. Dr. Helge Riepenhof ist als Sportmediziner international unterwegs. mehr

Dr. Christian Sturm

Dr. Christian Sturm ist unter anderem Facharzt für Orthopädie. Er arbeitet im Bereich der Sport- und Rehabilitationsmedizin mit dem Schwerpunkt auf den ganzheitlichen Blickwinkel. mehr

Vorige Staffel

Prof. Klaus-Michael Braumann

Der Sportmediziner Prof. Klaus-Michael Braumann betreut Sportler aller Leistungsklassen. Er gehörte bei der ersten Staffel (2018) zum Team der Bewegungs-Docs. mehr

Die Physiotherapeutin im Team

Svea Köhlmoos

Schon immer lebte Svea Köhlmoos für den Sport. Als Physiotherapeutin möchte sie Menschen in Bewegung bringen und ihnen den Mut geben, ihrem Körper wieder zu vertrauen. mehr

Feedback

Kontakt zur Redaktion der Bewegungs-Docs

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen. Die Redaktion ist an Ihrer Meinung, Ihren Anregungen und natürlich auch an Ihrer Kritik interessiert. mehr