Stand: 21.02.2023 20:37 Uhr

Nullnummer im 125. Länderspiel von Alexandra Popp

Vor den Augen von Bundeskanzler Olaf Scholz sind die deutschen Fußballerinnen mit einer Nullnummer ins WM-Jahr gestartet. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg kam am Dienstagabend in Duisburg gegen Schweden über ein glückliches 0:0 nicht hinaus. Vor 20.169 Zuschauern bestritt die 31 Jahre alte Kapitänin Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg 13 Jahre nach ihrem Debüt in der DFB-Auswahl an gleicher Stelle ihr 125. Länderspiel.  | 21.02.2023 20:33

Mehr Sport-Meldungen

Tennisprofi Alexander Zverev grüßt ins Publikum © Witters Foto: Valeria Witters

Tennis am Rothenbaum: "Aufbruch in neue Ära" verschoben

Aber Zugpferd Alexander Zverev hat bei der Premiere des neuen Veranstalters geliefert. Die Hamburg Open lockten mehr Tennis-Fans ins Stadion. mehr