Stand: 28.04.2023 11:07 Uhr

Handball-Bundesliga: "Recke" Mävers wechselt nach Erlangen

Nach neun Jahren verlässt Rückraumspieler Veit Mävers den Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf und schließt sich zur kommenden Saison Ligakonkurrent HC Erlangen an. Der 22-jährige Mävers, der 2014 in den Nachwuchs der Niedersachsen gewechselt war, absolvierte bislang 135 Partien in der höchsten deutschen Spielklasse und erzielte dabei 195 Treffer. "Ich will mich handballerisch weiterentwickeln und langfristig mit Erlangen nach Europa", sagte Mävers, "ich glaube, das Potenzial des HCE ist riesig." | 28.04.2023 10:01

Mehr Sport-Meldungen

Die tschechischen Spieler begrüßen EM-Maskottchen Albärt in Hamburg. © picture alliance/dpa

Fußball-EM: Tschechiens Team ist in Hamburg angekommen

Das Team um Bundesliga-Star Patrik Schick bezieht sein Quartier in der Hansestadt und trägt hier auch zwei Vorrundenpartien aus. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?