Stand: 02.12.2021 19:56 Uhr

Auch St. Paulis nächster Gegner Schalke ohne Cheftrainer

Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 reist ohne Coach Dimitrios Grammozis zum Topspiel am Sonnabend zum FC St. Pauli. Beim 43-Jährigen besteht der Verdacht auf eine Corona-Infektion. Das teilte Schalke mit. Damit kommt es am Samstagabend (20.30 Uhr) zu einem Duell ohne Cheftrainer: Auch dem Tabellenführer aus Hamburg fehlt der Trainer. Wegen einer nachgewiesenen Corona-Infektion kann Timo Schultz erneut nicht auf der St.-Pauli-Bank sitzen. Auch Torwarttrainer Mathias Hain befindet sich in Quarantäne. | 02.12.2021 19:40

Mehr Sport-Meldungen

VfL-Trainer Florian Kohfeldt © IMAGO / Jan Huebner

VfL Wolfsburg verliert in Leipzig, Kohfeldt wackelt (noch) nicht

75 Minuten lang zeigten die "Wölfe" eine gute Leistung, am Ende stand doch das elfte Pflichtspiel in Folge ohne Sieg. mehr