Stand: 29.07.2016 10:00 Uhr

Strandmuscheln: Zelte im Praxistest

von Dorothea Voscherau

Beim Ausflug ans Meer bauen viele Urlauber ein Strandzelt auf. Die Hersteller der "Strandmuscheln" versprechen Schutz vor Sonne, Wind, Flugsand und neugierigen Blicken. Für Markt haben zwei Studenten und ein Outdoor-Experte vier Modelle am Hamburger Elbstrand getestet:

  • Crivit Strandmuschel mit verschließbarer Front von Lidl für 14,99 Euro
  • Premium Sonnenschutz von Skincom für 34,99 Euro
  • Quick-Palm Strandmuschel von Qeedo für 59,90 Euro
  • Wurf-Strandmuschel Zack-Premium von Outdoorer für 69,95 Euro

Wie gut sind Strandzelte?

Zwei Zelte sind schnell aufgebaut

Im Praxistest lässt sich die Wurf-Strandmuschel von Outdoorer besonders schnell aufbauen. Sie entfaltet sich innerhalb von Sekunden und muss anschließend nur noch abgespannt werden. Auch die Quick-Palm Strandmuschel von Qeedo steht nach kurzer Zeit. Für den Aufbau der Strandzelte von Lidl und Skincom brauchen die Tester länger als sechs Minuten.

Strandzelte von Lidl und Qeedo besonders stabil

Laut Messungen von Markt filtern die Strandzelte 90 Prozent der UV-Strahlen und bieten somit guten Sonnenschutz. Bei Wind stehen die Modelle von Lid und Qeedo besonders stabil. Das Strandzelt von Skincom eignet sich nur bis Windstärke 4. Das ist in der Regel zu wenig für einen norddeutschen Strandtag.

Nicht alle Strandzelte bieten viel Platz

Kriterien für eine gute Verarbeitung von Strandzelten sind hochwertige Stoffe, ordentliche Nähte, verschließbare Fenster mit Fliegengitter und Ablagemöglichkeiten. Komfortable Zelte sind geräumig und bieten eine gute Aussicht aufs Meer. Am besten gefällt es den Testern in der Quick-Palm Strandmuschel von Qeedo. In der Wurf-Strandmuschel Zack-Premium von Outdoorer ist es ihnen zu eng.

Fazit: Qeedo-Strandzelt gefällt Testern am besten

Das Qeedo-Strandzelt für 59,90 Euro ist nach Ansicht der Tester schnell aufgebaut, stabil und komfortabel - beste Voraussetzungen für einen schönen Tag am Strand. Eine günstigere, aber gut verarbeitete und komfortable Alternative ist die Crivit Strandmuschel mit verschließbarer Front von Lidl für 14,99 Euro.

Das sagen die Hersteller

  • Lidl zum angerissenen Befestigungsgummi

     "Wir bedauern, wenn trotz der umfassenden Prüfungen doch einmal etwas beschädigt ist. Selbstverständlich nehmen wir den Artikel dann unproblematisch zurück und erstatten den Kaufpreis oder bieten einen Umtausch an."

  • Lidl zu den Heringen aus dünnem Stahldraht

     "Reklamationen liegen uns weder zum Befestigungsmaterial noch zum Gestänge vor."

  • Outdoorer zum Rostansatz am Hering

     "Zunächst tut es uns sehr leid, dass hier ein Sandhering einen Rostansatz hat. Hier scheint es wohl ein Problem bei der Oberflächenveredelung gegeben zu haben."

  • Outdoorer zum verbogenen Hering

     "Meldet sich ein Kunde mit einem derartigen Problem, so hat er übrigens ein neues Set Sandheringe am nächsten Tag, auch an der Urlaubsadresse."

zurück
1/4
vor

 

Weitere Informationen

Günstige und teure Sonnencreme im Test

Sonnencreme soll die Haut zuverlässig schützen. Markt vergleicht günstige und teure Produkte aus der Apotheke, Drogerie, Parfümerie und vom Discounter. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 01.08.2016 | 20:15 Uhr

Mehr Ratgeber

03:15
Nordtour
26:53
NDR Fernsehen