Stand: 23.11.2018 15:11 Uhr

Spielen mit der Familie: "Cool Runnings"

Es wird wieder gespielt zu Hause - gerade jetzt im Winter. Brettspiele, Würfelspiele und Kartenspiele stehen hoch im Kurs, sie stehen auch auf vielen Wunschzetteln. NDR 1 Niedersachsen-Spiele-Experte Dirk Plasberg stellt in den kommenden Wochen neue Spiele vor.

"Cool Runnings": Spiel mit echten Eiswürfeln

Das Spiel "Cool runnings" von Ravensburger. © Ravensburger Foto: Ravensburger
"Cool Runnings" hat den Innovationspreis 2018 bekommen.

"Cool Runnings" wird mit echten Eiswürfeln gespielt. Die muss jeder zu Hause im Gefrierfach selbst herstellen. Eiswürfel-Schalen liegen dem Spiel dafür bei. Das Spielfeld ist wasserfest, die Handkarten leider nicht. Daher empfiehlt es sich, ein Handtuch parat zu haben. Der Eiswürfel-Becher ist die Spielfigur, mit der gezogen wird. Es geht darum, so schnell wie möglich ins Ziel zu kommen bevor der eigene Eiswürfel geschmolzen ist. Doch nicht nur die Raumtemperatur spielt eine Rolle, vor allem die Gemeinheiten der Mitspieler.

Alle Spieler halten Zugkarten auf der Hand, von eins bis vier. Zum anderen hat jede Karte eine Gemeinheit zu bieten. Damit die Eiswürfel der Mitspieler schneller kleiner werden, kann man sie zum Beispiel in die Hand nehmen, mit Wasser beträufeln, mit Salz bestreuen oder ins Wasserbad kippen. Es ist spielerischer Chemieunterricht. Abwehren kann der Mitspieler die Attacken nur, wenn er die gleiche passende Karte auf der Hand hat und damit den Angriff an einen anderen Spieler weitergibt.

Anzahl Spieler: 2-4
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
Hersteller: Ravensburger
Preis: rund 27 Euro

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 24.11.2018 | 13:40 Uhr

Mehr Verbrauchertipps

Drei Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen aus Papier liegen auf einem Tisch © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Jens Büttner

Krankmeldung: So funktioniert die neue Online-Krankschreibung

Der "Gelbe Schein" ist Vergangenheit. Seit 1. Januar 2023 wird die Krankmeldung elektronisch übermittelt. Was ändert sich? mehr