Stand: 02.02.2018 10:42 Uhr

Erdbeerjoghurt: Aroma-Zusatz und viel Zucker

von Sara Rainer

Joghurt gilt als gesund, weil er Kalzium und Eiweiß enthält. Der beliebteste Fruchtjoghurt ist Erdbeerjoghurt. Mindestens sechs Prozent Früchte müssen in einem Becher enthalten sein. Das entspricht gerade mal einer halben Erdbeere in einem 150-Gramm-Becher. Der Fruchtgeschmack entsteht oft durch Aromen.

Abbildung von Erdbeeren.

Erdbeerjoghurt: Aroma-Zusatz und viel Zucker

Markt -

Erdbeerjoghurt enthält oft zugesetzte Aromen und wenig Erdbeeren, dafür jedoch viel Zucker. In einer Stichprobe von Markt kommt nur ein Joghurt ohne Aromastoffe aus.

4,58 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Zugesetzte Aromen im Joghurt

Für einen frischen Erdbeerjoghurt braucht man nur Naturjoghurt, Erdbeeren und ein bisschen Zucker. Fruchtjoghurt aus dem Supermarkt enthält häufig Aromen, viel Zucker, Säurungsmittel, Binde- und Verdickungsmittel.

Warum Aromen ungesund sein können

Nicht alle Bestandteile der Aromen im Erdbeerjoghurt sind ausreichend erforscht. Mögliche Gefahren:

  • Bei einigen Stoffen haben Wissenschaftler bereits gesundheitliche Risiken festgestellt. Sie haben das Potenzial, Allergien auszulösen und Schleimhäute zu reizen.
  • Aromen können ein Produkt frischer oder fruchtiger schmecken lassen. Das kann dazu führen, dass man zu viel davon isst - das Risiko für Übergewicht steigt. Ein 250-Gramm-Erdbeerjoghurt kann mehr Zucker enthalten als eine halbe Tafel Schokolade.

Natürliches Aroma und natürliches Erdbeeraroma

Unter der Bezeichnung Aroma dürfen sämtliche Aromen zusammengefasst werden, die aus pflanzlichen, tierischen oder chemischen Rohstoffen hergestellt wurden.

Für den Geschmack von Erdbeerjoghurt arbeiten die meisten Hersteller mit natürlichem Aroma. Die Bezeichnung "natürlich" bedeutet jedoch nicht, dass das Aroma aus Erdbeeren gewonnen wurde. Es muss lediglich zu 95 Prozent aus natürlichen Rohstoffen gewonnen werden - tierisch oder pflanzlich.

Steht natürliches Erdbeeraroma auf der Packung, muss es zu 95 Prozent aus Erdbeeren gewonnen worden sein.

Viele Erdbeerjoghurts schmecken nicht nach Erdbeere, weil die verwendeten Aromen nur aus wenigen Geschmackskomponenten der Erdbeere zusammengesetzt sind. Das echte Aroma der Erdbeere enthält dagegen mehrere Hundert Komponenten.

Erdbeerjoghurt mit Saft gefärbt

Werden Erdbeeren in industriell hergestellten Joghurt gerührt, sehen sie meist blassrosa und bräunlich aus und sind matschig. Die rote Farbe von Erdbeerjoghurt erreichen die Hersteller meist mit färbenden Saftkonzentraten, meistens aus Roter Bete.

Erdbeerjoghurts im Test

In einer Stichprobe hat Markt Erdbeerjoghurt aus Supermärkten und von Discountern untersucht. Nur der Erdbeerjoghurt von Mövenpick kommt ohne zugesetzte Aromen aus. Er ist mit einem Preis von 46 Cent pro 100 Gramm aber deutlich teurer als die anderen Erdbeerjoghurts im Vergleich. Die Erdbeerjoghurts der Händler Aldi, Edeka, Lidl und Rewe und des Herstellers Bauer enthalten natürliches Aroma.

Beim Aldi Alpighurt Erdbeere wird ein natürliches Aroma verwendet, das der Verordnung (EG) Nr. 1334/2008 über Aromen entspricht.

Der Lidl Milbona Erdbeere enthält nur als sicher bewertete Aromen und Ausgangsstoffe, die zur Verwendung in und auf Lebensmitteln zugelassen sind und im Anhang I der europäischen Aromenverordnung (VO (EG) Nr. 1334/2008) aufgeführt sind.

Der Rewe Fruchtjoghurt Erdbeere enthält laut Aromahersteller ausschließlich Aromastoffe mit abgeschlossener Evaluierung durch Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA).

Der große Bauer Fruchtjoghurt Erdbeere enthält nach Aussage des Aromaherstellers ausschließlich Aromastoffe mit abgeschlossener Evaluierung durch die EFSA. Gefahrstoffrechtliche Informationen zum Aroma können dem entsprechenden Auszug aus dem Sicherheitsdatenblatt (gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006) entnommen werden.

Beim Edeka Fruchtjoghurt Erdbeere enthält das eingesetzte Aroma nach Aussage des Aromaherstellers ausschließlich Aromastoffe mit abgeschlossener Evaluierung durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA).

Erdbeerjoghurt im Vergleich
JoghurtPreis pro 100 GrammFruchtgehaltAnteil der Aromen am GeschmackZucker pro
100 g
Aldi Alpighurt Erdbeere17 Cent12 %98 %12,7 g
Lidl Milbona Erdbeere17 Cent12 %94 %12,7 g
Rewe Erdbeer18 Cent12 %94 %12,8 g
Der große Bauer Erdbeere28 Cent12 %93 %12,4 g
Edeka Fruchtjoghurt Erdbeere19 Cent15 %91 %12 g
Mövenpick Erdbeere46 Cent14 %0 %14 g
Weitere Informationen

Erdbeeren: Die süßen Fruchtstars

Die beliebten Früchte haben ein einzigartiges Aroma. Tipps für Einkauf und Zubereitung, den Anbau im eigenen Garten sowie viele Rezepte. mehr

Erdbeeren richtig lagern und zubereiten

Die Erdbeerernte verzögert sich in diesem Jahr. Werden die roten Früchte trotzdem gut schmecken? Wie lagert man sie? Und wie bereitet man sie zu? Markt gibt Tipps. mehr

Aromastoffe: Was steckt wirklich im Essen?

Joghurt mit natürlichem Himbeeraroma - das klingt gesund. Doch sind Aromen auch wirklich naturbelassen und welchen Einfluss haben sie auf unser Essverhalten? mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 05.02.2018 | 20:15 Uhr

Mehr Ratgeber

09:27
Mein Nachmittag

"Himmel und Erde" mit Frikadelle

21.02.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
03:50
Schleswig-Holstein Magazin

Biikebrennen: Die Westküste lässt es lodern

21.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
06:13
Visite

Lakritz: Nur in Maßen gesund

20.02.2018 20:15 Uhr
Visite