Stand: 08.10.2013 16:22 Uhr  | Archiv

Süßer Nachwuchs: Wildesel mit Ringelsocken

Ein neugeborenes Eselfohlen betritt zum ersten Mal die Wüstenanlage im Zoo Hannover. © dpa-Bildfunk
Wildesel-Nachwuchs in Hannover: Das Fohlen hüpft zum ersten Mal in die Wüstenlandschaft hinaus.

Drei Wochen ist das Junge gerade mal alt und flitzt und hüpft mit wilden Sprüngen umher: Der Zoo Hannover freut sich über Nachwuchs bei den seltenen Somali-Wildeseln. Das Stutfohlen wurde nach mehr als einem Jahr Tragzeit am 18. September geboren, teilte der Zoo mit. Die ersten Tage habe das Esel-Mädchen erst mal in aller Ruhe mit seiner neun Jahre alten Mutter "Gasira" hinter den Kulissen verbracht. Der stolze Wildesel-Vater heißt "Hektor".

Antilopen als Spielkameraden

Ein neugeborenes Eselfohlen mit seinem Muttertier im Zoo Hannover. © dpa-Bildfunk
Bei allem Spieltrieb: Bei Mama "Gasira" scheint sich das Eselfohlen sicher, wohl und geborgen zu fühlen.

Jetzt aber erobert das noch namenlose Fohlen die Afrika-Landschaft Sambesi - und die Herzen der Zoobesucher: Die kleine Eselin hat lange und zierliche Beine, die so aussehen, als hätte sie Ringelsocken an. Die riesigen Ohren sind spitz - und wahrscheinlich immer gespitzt. Als Spielkameraden hat die Mini-Eselin nach Angaben des Zoos die drei Jungtiere der Addax-Antilopen entdeckt, die sie "charmant neckt", indem sie hinter ihnen her läuft oder sie anstupst.

Weltweit noch 220 Somali-Wildesel

Der Somali-Wildesel ist die letzte überlebende Unterart des Afrikanischen Wildesels. Er war einst außer in Somalia auch in Äthiopien und Eritrea verbreitet. Unruhen und Kriege aber gefährden das Überleben der Art. Deshalb hofft der Zoo Hannover, ein Aussterben der Wildesel im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtsprogramms verhindern zu können. In den Zoos leben weltweit zurzeit noch 220 dieser Tiere. Somali-Wildesel werden bis zu 400 Kilogramm schwer und bis zu 30 Jahre alt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 27.07.2019 | 06:30 Uhr

Blumenwiese am Prinzen-Teich bei Buntenbock in Niedersachsen. © NDR Foto: Anja Deuble

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Wer Ausflüge in die Natur unternehmen möchte, findet im Norden viele Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2021/22 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden