Archiv

Weizen, Gerste, Hafer: Was unterscheidet die Getreidesorten?

Morgens Müsli, mittags Pasta, abends Brot und nachmittags ein Stückchen Kuchen: Ohne Produkte aus Getreide wäre unser Speiseplan sehr viel ärmer. Aber was unterscheidet eigentlich Weizen und Dinkel, wofür eignen sich Roggen oder Hafer und wie verwendet man die sogenannten Pseudo-Getreide wie Buchweizen, Amarant und Quinoa? Ein Überblick über die verschiedenen Getreidesorten und Tipps zur Zubereitung.

Rezepte finden

Eine Schale mit einer Gewürzmischung sowie Zimtstangen, Muskatnüsse, Langer Pfeffer, Lorbeerblätter und eine Chillischote. © Fotolia.com Foto: matka_Wariatka

Zutaten-Lexikon

Kräuter, Gewürze, Hülsenfrüchte, Nüsse, Käse und vieles andere. Beschreibungen von Lebensmitteln und Tipps zum Gebrauch. mehr