Stand: 08.09.2022 16:36 Uhr

Papenburg: Feuer auf Kreuzfahrtschiff der Meyer Werft

Das Kreuzfahrtschiff "Arvia" verlässt die Meyer Werft. © TeleNewsNetwork
Auf dem Kreuzfahrtschiff "Arvia" ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen.

Auf der Meyer Werft in Papenburg (Landkreis Emsland) ist es am Donnerstagmittag zu einem Brand auf einem Kreuzfahrtschiff gekommen. Die Flammen hatten sich nach Polizeiangaben bei Schweißarbeiten in einem Raum für Pool-Equipment entzündet. Bei dem Schiff handelt es sich um die kürzlich ausgedockte "Arvia", die zurzeit am Ausrüstungskai liegt. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Das Feuer konnte inzwischen aber gelöscht werden, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Die Schadenshöhe sei noch unklar.

VIDEO: Papenburg: Kreuzfahrtschiff "Arvia" verlässt Dockhalle (27.08.2022) (1 Min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 08.09.2022 | 15:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Schiffbau

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf das beschädigte Gymnasium Oesede in Georgsmarienhütte. © Nord-West-Media TV

Brand am Gymnasium Oesede: Polizei erhält mehrere Hinweise

Die ausgesetzte Belohnung zahlt sich offenbar aus. Die Ermittler haben Zeugen befragt - und auch Tatverdächtige. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen