Thema: Schiffbau

Das Kreuzfahrtschiff "Global 1" ist zu rund 80 Prozent fertiggestellt © NDR Foto: NDR

Genting beantragt Insolvenz - Hoffnung auf "Global Dream"-Verkauf

Mit der Insolvenz des Mutterkonzerns wird die Schaffung einer Transfergesellschaft für die MV-Werften drängender. mehr

Dunkle Wolken ziehen über das Gelände der MV Werften mit Krananlagen, einem ehemaligen Wohnschiff für Werftarbeiter und der großen Schiffbauhalle.

MV-Werften: Steht Genting vor der Pleite?

Der Eigentümer der insolventen MV-Werften, Genting Hongkong, bereitet einen Insolvenzantrag vor. Wie wirkt sich das auf MV aus? "Die Zeit wird knapp", sagte Wirtschaftsminister Meyer. mehr

Ein Sicherheitshelm eines Mitarbeiters der Meyer-Werft liegt während der Betriebsversammlung auf einem Parkplatz vor den Toren der Werft auf dem Boden. © picture alliance Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Meyer Werft stellt Antrag auf Corona-Hilfen beim Land

Der Antrag auf Härtefall-Hilfe werde derzeit geprüft, heißt es von der NBank. Der Werft fehlen in der Krise Aufträge. mehr

Audios & Videos

MV Werften Logo mit roter Ampel © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Jens Büttner

Verschärft Gentings Krise Lage der MV-Werften?

Rückschlag für die insolventen MV-Werften: Der Mutterkonzern hat angekündigt, kurzfristig Insolvenz zu beantragen. mehr

Die Sonne scheint auf die "Gorch Fock". © picture-alliance Foto: Frank Molter

Korruption bei "Gorch Fock"-Sanierung: Erste Anklagen erhoben

Unter den Beschuldigten sind damalige Vorstände der insolventen Elsflether Werft und ein Kostenprüfer der Marine. mehr

Ein Sicherheitshelm eines Mitarbeiters der Meyer-Werft liegt während der Betriebsversammlung auf einem Parkplatz vor den Toren der Werft auf dem Boden. © picture alliance Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Transfergesellschaft übernimmt 100 Meyer-Werft-Beschäftigte

Die Papenburger Werft sucht nach weiteren Teilnehmern - ansonsten drohen betriebsbedingte Kündigungen. mehr

Das Fang- und Gefrierschiff "Atlantik" am Ausrüstungskai der Volkswerft Stralsund am 18. Mai 1967. (Bundesarchiv, Bild 183-F0518-0205-001 / CC-BY-SA) © Bundesarchiv, Bild 183-F0518-0205-001 / CC-BY-SA Foto: Ulrich Kohls

Volkswerft Stralsund: Am Anfang war der Fischkutter

Zu DDR-Zeiten werden am Strealsund Fischereischiffe gebaut, nach der Wende Containerfrachter, Spezialbauten sowie Kreuzfahrtschiffe. mehr

Blick auf das Gelände der MV-Werften in Wismar © NDR

MV-Werften: Positive Reaktionen auf Insolvenzverwalter

Als erstes wird sich der Sanierungsexperte um die ausstehenden Löhne und Gehälter der Beschäftigten kümmern müssen. mehr

Logo der MV-Werften an einer Backsteinwand. © Screenshot

MV-Werften: Wie weiter in Rostock und Stralsund?

Nach dem Insolvenz-Antrag der MV Werften läuft die Suche nach Lösungen für die Standorte Wismar, Stralsund und Rostock auf Hochtouren. mehr

Die Lloyd-Werft in Bremerhaven. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Insolvente Lloyd Werft: Zukunft der Beschäftigten ungewiss

Der Insolvenzverwalter will die Werft verkaufen. Bremen bringt eine Transfergesellschaft für Beschäftigte ins Gespräch. mehr

Eine Schiffbauhalle der MV Werften in Stralsund. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

MV-Werften: Perspektivsuche und Streit um Landeskredit

Die Politik setzt auf eine Neuausrichtung der Standorte. Die Kaufpläne Stralsunds für ein Werftgelände sind wohl nicht direkt von der Insolvenz betroffen. mehr

Schwerin: Kameramänner filmen Annett Kwaschik (M), Vorsitzende Richterin am Landgericht, bei der Eröffnung der öffentliche Verhandlung zwischen Genting Hongkong (r) und dem Land Mecklenburg-Vorpommern (l) über 78 Millionen Euro Hilfskredit für die MV Werften. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Land MV und Genting streiten um 78 Millionen Euro

Muss das Land Mecklenburg-Vorpommern einen Kredit über 78 Millionen Euro an den Genting-Konzern in Hongkong zahlen? Darüber haben beide Seiten am Landgericht Schwerin gestritten. mehr