Thema: Schiffbau

Das Kreuzfahrtschiff "IONA" steht in der Papenburger Meyerwerft im Dock. © Meyer Werft GmbH & Co. KG Foto: Michael Wessels

"Iona"-Schwester: Meyer Werft beginnt mit Bau der "Arvia"

Das Kreuzfahrtschiff für die Reederei P&O Cruises soll im kommenden Jahr in Papenburg fertiggestellt werden. mehr

Das Kreuzfahrtschiff "Odyssey of the Seas" verlässt das Baudock. © MEYER WERFT GmbH & Co. KG

Meyer Werft will offenbar 650 Arbeitsplätze abbauen

Das wurde aus Gesprächen zwischen der Konzernspitze, Betriebsrat und Gewerkschaft bekannt. Grund ist die Corona-Krise. mehr

Die im Bau befindliche Expeditionsjacht "Crystal Endeavor" liegt am teilweise vereisten Ausrüstungskai der MV-Werften am Standort Stralsund. (Luftaufnahme mit einer Drohne) © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

MV-Werften: Verhandlungen über "Global 2" - "Endeavour" fast fertig

Die am Ausrüstungskai in Stralsund liegende Expeditionsjacht "Crystal Endeavour" soll zu 95 Prozent fertig sein. mehr

Audios & Videos

Schiffbauer stehen mit ihren Privatautos auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und demonstrieren für den Erhalt von Arbeitsplätzen in der MV-Werft. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

MV-Werften: Demos für Erhalt aller Standorte

Mit einem Autokorso in Stralsund und einer Kundgebung in Warnemünde haben Schiffbauer der MV-Werften gegen den angekündigten Stellenabbau protestiert. mehr

Das Kreuzfahrtschiff "Odyssey of the Seas" verlässt das Baudock. © MEYER WERFT GmbH & Co. KG

Kabinenbauer: Produktion läuft nach Corona-Ausbruch wieder

In der Papenburger Firma EMS PreCab hatten sich 27 der 230 Mitarbeiter mit Corona angesteckt. 65 sind in Quarantäne. mehr

Im Hafen ein Krahn worauf steht: German Naval Yards.

German Naval Yards Kiel baut 134 Stellen ab

Darauf einigten sich Unternehmen, Betriebsrat und Gewerkschaft. Der Stellenabbau soll die Zukunft der Werft sichern. mehr

Die MV-Werften in Stralsund.

Stellenabbau bei MV-Werften: Hoffen auf den Rettungsschirm

Nach der Verkündung des massiven Stellenabbaus bei den MV-Werften ist die Stimmung in der Belegschaft getrübt. Die Werftengruppe hofft auf Staatshilfe. mehr

Blick auf das Werftgelände der MV-Werften Standort Stralsund. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

MV-Werften bestätigen: Bis zu 1.200 Stellen fallen weg

Nach NDR Informationen werden Stellen an den drei Standorten in Wismar, Warnemünde und Stralsund gestrichen. mehr

Eine Schiffbauhalle der MV Werften in Stralsund. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

MV-Werften: Job-Abbau rückt näher

Offenbar stehen mehr als 1.000 Stellen auf der Kippe - möglicherweise auch ein Standort. mehr

Ein 82 Tonnen schwerer Schiffspropeller wird vor den Messehallen in Hamburg aufgestellt. © dpa

Schiffbaumesse SMM startet erstmals digital

Die große Messe kann wegen Corona in diesem Jahr nicht in Hamburg stattfinden. Eine Teilnahme ist nur im Internet möglich. mehr

Ein Mast wird auf ein Schiff gesetzt. © NDR

Corona verschärft Krise im Schiffbau - aber nicht überall

Große Werften im Land wie FSG und German Navel Yards sind angeschlagen - doch bei kleineren Werften läuft es teilweise besser. mehr

Ein Mitarbeiter montiert in der Produktionshalle der Fassmer Schiffsservice GmbH im mecklenburgischen Rechlin die Hydraulikanlagen an einer Freifall-Anlage für Rettungsboote. (Foto von 2007) © picture-alliance/dpa Foto: Jens Büttner

Schiffbauer Fassmer will Standort Rechlin schließen

An dem traditionsreichen Schiffbaustandort an der Müritz sollen die Lichter ausgehen. 30 Mitarbeiter sind betroffen. mehr