Stand: 12.03.2021 09:55 Uhr

Lingen bietet kostenlose Schnelltests für Sportvereine an

Eine behandschuhte Hand lässt eine Testflüssigkeit von einem zuvor durchgeführten Abstrich auf einen Schnelltest zur Erkennung des Coronavirus tropfen. © dpa/picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich
Die Schnelltests sollen für mehr Sicherheit in den Lingener Sportvereinen sorgen. (Themenbild)

Die Stadt Lingen will kurzfristig Corona-Schnelltests für ihre Sportvereine beschaffen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Speichel-Tests sind für Kinder und Jugendliche gedacht, die nach den gelockerten Regeln seit Montag wieder gruppenweise im Freien trainieren dürfen. Mit Hilfe der Tests sollen die Infektionsrisiken verringert werden - auch für die Betreuer und die Familien der jungen Sportlerinnen und Sportler.

Weitere Informationen
Ein noch verpackter SARS-COV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zum Selbermachen mit Anleitung. © picture alliance / zb | Kirsten Nijhof Foto: Kirsten Nijhof

Schnelltest-Strategie läuft in Niedersachsen nur langsam an

Bisher sind laut KVN 2.000 Praxen beteiligt. Einige Kommunen und Verbände nehmen das Thema selbst in die Hand. (11.03.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 12.03.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

An einem Tatort sind Ermittler und Ermittlerinnen mit Taschenlampe und in Ganzkörperanzügen unterwegs. © Nord-West-Media TV

Bad Essen: Verdächtiger nach Messerangriff im Gefängnis

Am Sonntag ist Haftbefehl gegen den 24-Jährigen erlassen worden. Der Mann soll zwei Menschen schwer verletzt haben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen