Stand: 29.06.2021 10:42 Uhr

Surwold: Sprengung von Geldautomaten missglückt

Eine Polizeistreife fährt in der Nacht zu einem Einsatz. © picture alliance/dpa/Patrick Seeger Foto: Patrick Seeger
Die Täter konnten vor Eintreffen der Polizei flüchten. (Themenbild)

In der Nacht zu Dienstag haben unbekannte Täter in Surwold (Landkreis Emsland) versucht, den Geldautomaten einer Bankfiliale zu sprengen. Nach Angaben einer Polizeisprecherin gelang dies allerdings nicht. Die Täter ergriffen daraufhin ohne Beute die Flucht. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem Fluchtfahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0591) 878 70 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional | 29.06.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine ältere Dame betritt das Impfzentrum in Schortens im Landkreis Friesland. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Betroffene des Impfskandals erhalten Entschädigung

Das Land Niedersachsen und der Landkreis Friesland bieten den über 10.000 Menschen zwischen 35 und 50 Euro an. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen