Stand: 15.09.2020 09:58 Uhr

Schule in Achim: Bisher ein Corona-Test positiv

In einem Labor wird eines von mehreren Glasröhrchen angehoben. © picture alliance Foto: Hendrik Schmidt
Nachdem sich einer Lehrerin mit dem Coronavirus infiziert hatte, wurden Schüler und Lehrer getestet. (Themenbild)

Unter den ersten 119 Corona-Tests von Schülern und Lehrern des "Gymnasiums am Markt" in Achim (Landkreis Verden) war nur ein positiver Befund. Dies berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Ergebnisse weiterer 90 Tests von Montag stehen allerdings noch aus. Eine Lehrerin des Gymnasiums hatte sich mit Corona infiziert. 145 Schüler und 12 Lehrkräfte befinden sich seitdem in Quarantäne. Auch zwei Sportvereine stellten ihren Trainings- und Spielbetrieb vorübergehend ein. Dort waren Schüler und Lehrer aktiv.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 15.09.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Betriebsversammlung auf der Meyer Werft am 28.7.2021. © Meyer Werft

Einigkeit auf Meyer Werft über Jobabbau: 450 müssen gehen

Das Unternehmen muss 1,2 Milliarden Euro einsparen. Ursprünglich sollten mindestens 660 Stellen abgebaut werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen