Stand: 03.11.2020 22:13 Uhr

Petition: Verdener Schüler ringen um mehr Corona-Schutz

In einer leeren Schulklasse steht das Wort "Coronavirus" an der Tafel. (Themenbild) © picture alliance Foto: Zoonar
Verdener Schüler tragen ihre Corona-Forderungen in die Kommunal-Politik. (Themenbild)

Mehr als 1.330 Schülerinnen und Schüler aus Verden haben sich einer Online-Petition angeschlossen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Sie fordern von Landrat, Schulleitungen und Gesundheitsamt strengere Corona-Maßnahmen für ihre Klassen. Ihnen geht es vor allem um geringere Klassengrößen und Wechselmodelle, die es einfacher machen sollen, Abstände besser einhalten zu können. Die Petition läuft noch bis Mittwoch. Dem nötigen Quorum fehlen noch vier Prozent.

Weitere Informationen
Eine Person steckt einen Tupfer mit einem Rachenabstrich in ein Teströhrchen. © picture alliance Foto: Hendrik Schmidt

Corona in Niedersachsen: 486 Neuinfektionen, 58 Todesfälle

Die Gesamtzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus beträgt in Niedersachsen nun mehr als 3.000. mehr

Ein Polizeifahrzeug in der Kieler Innenstadt.  Foto: Chris Emil Janßen

Corona-Blog: Polizei in SH verstärkt Kontrollen

Vor allem in Gebieten mit hohen Infektionszahlen sollen mehr Polizisten unterwegs sein. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Ein Mann nimmt eine Ampulle des Moderna-Impfstoff aus einer Schachtel. © picture alliance/Marijan Murat/dpa Foto: Marijan Murat/dpa

Corona in Niedersachsen: Hotline für Impftermine startet

Die Anrufer müssen wegen Lieferengpässen allerdings mit Wartezeiten rechnen. Vorrang haben weiter Menschen in Heimen. mehr

Eine Schutzmaske fliegt zwischen Zahlenreihen. (Symbolbild) © COLOURBOX, panthermedia Foto: Kotkoa, Gemini13

Corona: Inzidenzwerte und aktuelle Zahlen für den Norden

Die Übermittlung von aktuellen Corona-Infektionszahlen ist vorübergehend gestört. Wir bitten um Entschuldigung. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 04.11.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Windpark: Windräder vor bewölktem Himmel. © picture alliance Foto: Jochen Tack

Windkraftbranche kritisiert Flaute beim Windenergie-Ausbau

Laut Wirtschaft dauerten vor allem die Genehmigungsverfahren zu lange. Beistand kommt aus der Politik. mehr

Der Seenotrettungskreuzer "EUGEN" der DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) liegt am Morgen im Hafen von Norddeich. Im Vordergrund ein Mitarbeiter der DGzRS. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Norderney: Impfteam kommt mit dem Rettungsschiff

Das siebenköpfige Team setzte mit dem Seenotrettungskreuzer "Eugen" über und impfte Bewohner eines Pflegeheims. mehr

Ein stark zerstörtes Auto steht an einem Baum. Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen im Hintergrund.

Auto prallt bei Weener gegen Baum: Ehepaar in Lebensgefahr

Rettungshubschrauber brachten den 54-jährigen Autofahrer und seine Frau ins Krankenhaus. Die Unfallursache ist unklar. mehr

Traktoren stehen vor einem Gebäude. © NDR Foto: Katharina Seiler

Niedersachsens Landwirte protestieren in Berlin

Bauern aus dem ganzen Bundesgebiet haben vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium Gehör für ihre Sache gefordert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen