Stand: 20.01.2021 20:41 Uhr

Mehrere Verletzte nach Unfall auf A1 bei Holdorf

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind Mittwochnachmittag bei Holdorf im Landkreis Vechta insgesamt drei Lastwagen und zwei Pkw zusammengestoßen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Dabei wurden nach Angaben der Autobahnpolizei Ahlhorn ein Verkehrsteilnehmer schwer, drei weitere leicht verletzt. Die Autobahn zwischen Lohne/Dinklage und Holdorf wurde in Richtung Osnabrück voll gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Die Polizei rechnete damit, dass die Aufräumarbeiten bis in den späteren Abend hinein andauern.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.01.2021 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Kreuzfahrtschiff "Odyssey of the Seas" liegt in Bremerhaven. © Nord-West-Media-TV

Meyer Werft: Zwei Corona-Fälle auf der "Odyssey of the Seas"

Alle Mitarbeitenden dürfen das in Bremerhaven liegende Schiff nicht verlassen. Die Probefahrten verschieben sich. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen