Stand: 29.02.2020 13:30 Uhr  - Hallo Niedersachsen

Letzte Videothek in Oldenburg macht zu

Bild vergrößern
Oldenburgs einzige verbleibende Videothek hat nun auch den Räumungsverkauf gestartet.

Es ist erst 45 Jahre her, dass die erste Videothek der Welt eröffnete. Das war in Kassel. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte: Schnell schossen überall Filmverleih-Läden aus dem Boden - zuerst mit Videokassetten, die später von DVDs und Blu-rays abgelöst wurden. Und jetzt ist diese ganze Ära schon wieder vorbei, von Erfolg ist keine Rede mehr. Bundesweit gibt es nicht mal mehr 300 Videotheken. Angesichts der Verbreitung von Streaming-Diensten - und überhaupt: dem Internet - überrascht es fast, dass die letzten sich noch über Wasser halten können. Aber es gibt eben immer noch Kunden, die an dieser Art des Filmeguckens hängen. Auch in Oldenburg. Doch da macht jetzt die letzte Videothek dicht.

Das war's: Letzte Oldenburger Videothek schließt

Hallo Niedersachsen -

Eine Ära geht zu Ende: Die letzte Videothek in Oldenburg steht vor der Schließung und bietet ihre DVDs zum Verkauf an. Ihre Kundschaft blickt wehmütig auf die alten Zeiten zurück.

5 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Früher war Filmegucken was Besonderes"

In wenigen Wochen gibt Florian Stuinies seinen Laden auf. Das Geschäft lohne sich kaum noch, sagt er und verkauft nun seine 20.000 Filme. "Früher war Filmegucken was Besonderes", erinnert er sich. "Die Leute haben einen Filmeabend geplant, sind mit drei, vier, fünf, sechs Leuten hergekommen und haben sich Filme für das ganze Wochenende ausgeliehen."

"Hier hat man noch was zum Anfassen"

Bild vergrößern
Zum Abschied können Kunden ihre Lieblings-DVDs kaufen.

Heute sind die Möglichkeiten andere. An das Film-Streaming mag sich allerdings nicht jeder gewöhnen. "Hier hat man noch was zum Anfassen, zum Greifen, zum Gucken, mal zum Nachlesen", sagt eine Kundin in der Videothek. "Ich will nicht nur zu Hause hängen", meint ein anderer, "so hat man Kontakt zu den Leuten, man spricht mit ihnen oder sie geben einem Tipps." Wenigstens können sich die treuen Kunden der letzten Oldenburger Videothek nun im Räumungsverkauf noch ein paar Lieblingsfilme als Andenken sichern.

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 29.02.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:02
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen
02:16
Hallo Niedersachsen